19.03.2018, 14.34 Uhr

DSDS 2018: "Drei Pralinen auf der Bühne": Dieter Bohlen kriegt sich nicht mehr ein

Bei diesen Kandidatinnen bleibt selbst Dieter Bohlen die Spucke weg.

Bei diesen Kandidatinnen bleibt selbst Dieter Bohlen die Spucke weg. Bild: dpa

Nach so einer Pleite standen mit Emilija, Jessica Martins Reis (18) und Toranj Jafari (20) "drei Pralinen auf der Bühne", so jedenfalls drückt es Dieter Bohlen aus. Der gibt sich abermals sprachlos - "Ich muss mich erstmal sortieren" -, weil er sich an den drei Damen nicht satt sehen kann. Allen voran Emilija, die mit viel Haut und Powacklern abermals - erfolgreich - die Sexy-Karte ausspielt. Doch auch gesanglich überzeugt die 29-Jährige an der Seite ihrer Kolleginnen mit dem Song "Don't cha" von den Pussycat Dolls. Da gibt's am Ende nicht nur das Ticket nach Afrika, sondern auch noch einen Schmatzer vom Dieter - aber leider nur für Emilija und Jessica.

Schon gelesen? Schwere Krankheit! Selbst Bohlen überrascht.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/news.de
Seiten: 12