05.01.2021, 15.18 Uhr

Nathalie Volk privat: Neuer Name UND neuer Freund: Mit IHM schwebt sie auf Wolke 7

Nathalie Volk 2020 bei der Gala

Nathalie Volk 2020 bei der Gala "MusiCares Person of the Year" in der West Hall im Los Angeles Convention Center. Bild: picture alliance/dpa/ZUMA Wire | Imagespace

Als Kandidatin bei "Germany's Next Topmodel" tauchte Nathalie Volk im Jahr 2014 plötzlich auf den deutschen TV-Bildschirmen auf. Seither ist die 23-Jährige kaum noch aus dem deutschen Trash-TV wegzudenken. Und dabei schwebte der Tochter einer Lehrerin doch die ganz große Model-Karriere vor Augen.

Nathalie Volk startet ihre Karriere vom GNTM-Model zur Trash-Queen

Als Viertplatzierte bei GNTM hätte Nathalie Volk durchaus Chancen auf dem Model-Markt gehabt. Doch stattdessen schien sich die in Nienburg geborene Volk lieber diversen TV-Produktionen zu widmen. 2016 landete die EX-GNTM-Kandidatin schließlich im RTL-Dschungelcamp, wo sie neben Brigitte Nielsen, Gunter Gabriel und Sophia Wollersheim ihr bisheriges Glamour-Leben hinter sich ließ.

Neben ihrer Model- und TV-Karriere ist die zielstrebige Brünette auch als Moderatorin tätig. Zudem hat der TV-Star eine eigene Schmucklinie auf den Markt gebracht. Das Fernsehen ist auch aus ihrem Privatleben nicht wegzudenken. So stand sie für die Vox-Doku "Goodbye Deutschland" vor der Kamera, wo sie sich gemeinsam mit ihrem Ex-Freund Frank Otto auf Weltretter-Mission auf die Seychellen begeben hatte. Als hätte sie damit noch nicht genug zu tun gehabt, schmiedete das Multitalent zeitgleich noch ganz andere Zukunftspläne.

Beziehung mit Medienunternehmer Frank Otto bis Mitte 2020

Denn dank dem Medienunternehmer Frank Otto, hatten sich für das Model scheinbar ganz neue Wege aufgetan. So verriet sie einst gegenüber "Bild", dass sie nach der Vox-Doku bereits eine ganz andere Mission ins Auge gefasst habe. "Mein Ziel ist es, Charity-Lady zu werden", erklärte Volk damals. Großen Anteil an ihrem neuen Plan hatte übrigens ihr knapp 40 Jahre älterer Freund Frank Otto.

Aus Nathalie Volk wird Miranda DiGrande

Im Oktober 2020 änderte Nathalie Volk schließlich ihren Namen in Miranda DiGrande. Gegenüber der "Bild" erklärte sie damals: "Miranda DiGrande ist der Name, den ich seit 2017 habe und damit auf der Bühne stehe. (...) Da ich immer in andere Rollen schlüpfe, habe ich ganz viele andere Namen", erklärte das Model weiter. Als Miranda DiGrande fühle sich die 23-Jährige aber "wie ich selbst".

Nathalie Volk liebt Hells-Angels-Rocker Timur

Inzwischen hat das Model auch einen neuen Freund: Einen Hells-Angels-Rocker namens Timur. "Timur und ich sind ein festes Paar", bestätigt sie im November der "Bild"-Zeitung. "Geld ist nicht alles und ich werde in diesem und in nächstem Leben alles, was ich habe, für Timur aufgeben, weil er mir zeigt, was Liebe ist und ich mich beschützt bei ihm fühle. Ich habe eine neue Familie gefunden, die mich respektiert und loyal ist", schwärmte sie weiter. Er nennt sie indes auf seinem Account "My Queen" (Dt. "Meine Königin"). Laut Bericht soll das Paar gemeinsam in der Türkei leben.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Miranda DiGrande (@mirandadigrande)

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kad/news.de/spot on news