13.03.2017, 16.40 Uhr

"Goodbye Deutschland!" als Wiederholung bei TV Now: Nathalie Volk und Frank Otto auf den Seychellen

Frank Otto und Nathalie Volk auf den Seychellen: Wie geht es ihnen wirklich?

Frank Otto und Nathalie Volk auf den Seychellen: Wie geht es ihnen wirklich? Bild: VOX / Filmpool Entertainment

Der Montag stand bei Vox ganz im Zeichen der beliebten Auswanderer-Soap "Goodbye Deutschland!": Zur Primetime gab es eine Folge mit Medienunternehmer Frank Otto und seiner um viele Jahre jüngeren Model-Freundin Nathalie Volk auf den Seychellen sowie ein Update von Nadescha aus Dubai. Direkt im Anschluss wurde eine weitere Folge mit Nadine Angerer, der Fußballerin, die es in den USA versuchen will, und Alicia King in Cannes ausgestrahlt.

"Goodbye Deutschland!" am 13.03.2017 verpasst? Wiederholung online in Vox-Mediathek TV Now

Sie haben eine der beiden Folgen von "Goodbye Deutschland! Die Auswanderer" am Montag, den 13. März, im TV verpasst? An dieser Stelle empfehlen wir Ihnen die Vox-Mediathek TV Now: Hier finden Sie in der Regel eine Stunde nach der TV-Ausstrahlung den gesuchten Beitrag online als Video on Demand zum Streamen. So können Sie auch "Goodbye Deutschland!" noch einmal ganz in Ruhe unabhängig von Übertragungsterminen anschauen.

TV-Vorschau zu "Goodbye Deutschland!" am 13. März 2017: Mit Nathalie Volk und Nadine Angerer

Die Beziehung zwischen Nathalie Volk und ihrem 40 Jahre älteren Freund Frank Otto spaltet in Deutschland die Gemüter. Unterdessen versuchen die beiden auf den Seychellen das dortige Korallensterben zu verhindern. Denn Volk will nicht nur ihren Freund, der ein engagierter Umweltschützer ist, unterstützen, sondern sich auch als Charity Lady beweisen. Dabei gewährt das ungleiche Paar in der aktuellen Folge "Goodbye Deutschland!" intime Einblick in ihre Beziehung.

Unterdessen wird Nadine Angerer als die beste Fußballerin der Welt gefeiert und versucht, in den USA Fuß zu fassen. Obwohl die gefeierte fünffache Europameisterin und zweifache Weltmeisterin in ihrer Karriere schon alles erreicht hat, was man sich nur denken kann, sucht sie weiter nach Herausforderungen. In Portland hütet sie das Tor bei den "Portland Thorns", doch die aktuelle Saison läuft ganz anders, als geplant ...

Lesen Sie auch: Bei "Goodbye Deutschland!": Sprach-Pleite für Michael Wendler.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

lid/sam/news.de