01.02.2017, 16.15 Uhr

"Königin der Nacht" als ARD-Wiederholung: Bäuerin wird zur Edelhure - ihr Freier verliebt sich in sie

Inge (Silke Bodenbender) mit ihrem Kunden Oliver Wernicke (Hary Prinz).

Inge (Silke Bodenbender) mit ihrem Kunden Oliver Wernicke (Hary Prinz). Bild: © SWR

Inga und Ludwig bangen um ihren Bauernhof. Beide beschließen, dass Inga als Escort-Dame etwas Geld dazuverdienen soll. Der Plan geht auf - bis sich ein Kunde in die Mutter zweier Kinder verliebt und sie bedrängt.

"Königin der Nacht" am 1. Februar 2017 verpasst? So sehen Sie die Wiederholung im TV und online in der ARD-Mediathek

Sie hatten am Mittwochabend bereits andere Pläne und haben "Königin der Nacht" deshalb verpasst? Das macht doch nichts! Sehen Sie sich doch einfach die Wiederholung im TV an und zwar zu folgenden Zeiten:

  • 02.02.2017, 00.20 Uhr, ARD
  • 04.02.2017, 20.15 Uhr, one

Außerdem steht Ihnen natürlich jederzeit die kostenfreie ARD-Mediathek zur Verfügung. Dort können Sie "Königin der Nacht" rund um die Uhr als Wiederholung sehen - und das so oft Sie wollen und völlig kostenlos!

TV-Vorschau für "Königin der Nacht" am 02.02.2017 im Ersten

Inga und Ludwig betreiben einen Bauernhof und eine Käserei. Ihre Arbeit bereitet dem Paar viel Freude. Gemeinsam mit ihren beiden Kindern Marie und Mats würden sie ihr Leben nur zu gern in vollen Zügen genießen - wäre da nicht die finanzielle Notlage. Trotz der harten Arbeit nehmen Inga und Ludwig kaum etwas ein. Das Paar droht den Bauernhof zu verlieren. Kurzentschlossen sucht sich Inga einen Nebenjob als Kellnerin, doch auch der bringt nicht das erhoffte Einkommen. Als sie das Angebot erhält, für einen Escort-Service zu arbeiten, willigt sie ein. Sie genießt die unvermittelte Erotik und die Aufmerksamkeit, die sie von ihren Kunden bekommt - und riskiert damit ihre Ehe.

Lesen Sie auch: Sex-Alarm! Landen diese beiden GZSZ-Stars in den Laken?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

saw/grm/news.de
Let's Dance 2019Let's Dance 2020 heuteAnna ErmakovaNeue Nachrichten auf der Startseite