03.01.2017, 09.02 Uhr

Neue Staffel DSDS 2017: Neue DSDS-Castings und Recall 2017 in Dubai

Die Jury bei

Die Jury bei "Deutschland sucht den Superstar 2017" (von links nach rechts): H.P. Baxxter, Neuzugang Shirin David, Michelle und Urgestein Dieter Bohlen. Bild: RTL / Stefan Gregorowius

DSDS beginnt mit den vertrauten Castingshows. Die besten 33 Bewerber dürfen sich beim sogenannten Auslandsrecall, der in diesem Jahr in Dubai stattfindet, beweisen. Doch dabei soll es nicht bleiben: In Dubai können plötzlich noch vorher nicht gesehene Kandidaten auftauchen, die zusätzlich mit den 33 bis dahin qualifizierten Sängerinnen und Sängern konkurrieren.

DSDS-Mottoshows sind zurück

Wer die Hürde im Orient schafft, darf mit in die vier sogenannten Mottoshows und vielleicht ins Finale. Definitiv gibt es dann wieder einen "Superstar", der vielleicht zur Bilanz der Show beitragen wird, denn die kann sich sehen lassen: Fast 13 Millionen verkaufte Tonträger, 27 Gold- und 11 Platinauszeichnungen und 26 Nummer-eins-Platzierungen in den Charts schlagen seit bald 15 Jahren zu Buche.

Die Kandidaten bei "Deutschland sucht den Superstar" 2017

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

lid/sam/koj/news.de/dpa
Seiten: 12
Fotostrecke

DAS sind die Kandidaten bei "Deutschland sucht den Superstar"