26.04.2016, 15.59 Uhr

FPÖ-Sieg in Österreich: Darf die "heute show" über demokratische Wahlen lachen?

Oliver Welke moderiert die ZDF-

Oliver Welke moderiert die ZDF-"heute show". Bild: ZDF/Willi Weber

Mit diesem Nazi-Post hat sich die "heute show" einen ordentlichen Shitstorm eingefangen. Das Problem, an dem sich die meisten Kommentatoren stoßen, ist die Tatsache, dass man demokratische Wahlen und Ergebnisse schlicht akzeptieren müsse. Das müsse demnach auch für satirische Medien wie die "heute show" gelten. Da fühlen sich einige Facebook-Fans offenbar gehörig auf den Schlips getreten.

Doch die "heute show" erntet für den Facebook-Post nicht nur böse Kommentare. Unter dem Bild findet sich auch reichlich Zuspruch. So erklärt zum Beispiel Facebook-Nutzer Manuel Klemm: "geschmacklos und so gar nicht lustig. Das hab ich mir bei den Wahlergebnissen auch gedacht." Fast 300 Likes lassen erahnen, dass er mit seiner Meinung nicht alleine ist.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/lvo/news.de/dpa
Seiten: 12
Fotostrecke

«Okay, ich bin ein Nazi»

Let's Dance 2020 heuteWer wird Millionär? am 24.3.2020Corona-Pandemie aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite