08.01.2016, 14.30 Uhr

"Bettys Diagnose" in der Wiederholung: Dr. Behring gesteht Betty sein Geheimnis

Betty Dewald (Bettina Lamprecht), Dr. Behring (Maximilian Grill) im Flur der Aufnahmestation.

Betty Dewald (Bettina Lamprecht), Dr. Behring (Maximilian Grill) im Flur der Aufnahmestation. Bild: ZDF/Kai Schulz

Doch seine Frau Erika will ihn nicht aufgeben und fleht ihn an, weiter zu kämpfen. Dr. Behring reagiert ungewöhnlich emotional und zerrt Erika Heller aus dem Zimmer ihres Manns. Betty sucht das Gespräch mit Dr. Behring, da sie über dessen Verhalten verwundert ist. Dabei gesteht er ihr ein tragisches Geheimnis aus seiner Vergangenheit, das den Kuss zwischen den beiden zunächst in den Hintergrund treten lässt.

Ziehen Betty und Lizzy wieder in eine WG?

Mit Lizzy hat sich Betty inzwischen wieder versöhnt, doch aus der gemeinsamen WG ist sie dennoch ausgezogen. Aber irgendwie fühlt sich die neue Wohnung ohne Lizzy und Talula ziemlich groß und leer an. Auch Talula möchte unbedingt wieder mit Betty zusammenwohnen und hat eine Idee, wie sie die Mädels-WG wieder zusammenbringen kann. Durch besondere Findigkeit in einem Patientenfall sorgt Talula zudem dafür, dass ein junges Mädchen von ihren Lungenproblemen befreit wird und Lizzy stellt fest, dass es auch andere Gründe außer einer Krankheit gibt, ein Krankenhaus aufzusuchen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jko/hos/news.de
Seiten: 12
Let's Dance 2020 heuteWer wird Millionär? am 24.3.2020Coronavirus News aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite