Liveticker

22.05.2015, 17.46 Uhr

"Let's Dance" 2015 bei RTL: Fesselspiele und schmutzige Dinge ins Motsis Mund

20:06 Uhr

Für den ganz großen Auftritt trainieren die verbliebenen fünf Paare hart. Vielleicht zu hart? Bei Matthias Steiner und Ekaterina Leonova liegen die Nerven blank. In den Proben bricht die Profitänzerin plötzlich in Tränen aus. "Ich bin genau so kurz vorm Heulen wie du", versucht Steiner zu trösten. Doch vergeblich! "Als sie in Tränen ausgebrochen ist, weil sie in dem Moment nicht mehr konnte und mit ihrem Latein am Ende war, das war für mich schon bitter", erzählt der ehemalige Gewichtheber weiter. Hat sich die Mühe gelohnt? Das erfahren wir heute Abend bei "Let's Dance". Gleich geht's los!

20:17 Uhr

Das Tanzparkett ist eröffnet: Jetzt heißt es "Let's Dance"! Der Opening-Tanz der Profitänzer hört auf den Namen "Vogue-Mix". Macht auf jeden Fall Lust auf mehr.

20:18 Uhr

Huch und sogar Jorge Gonzalez ist mit von der Partie mit einer Catwak-Interpretation.

20:21 Uhr

Das Viertelfinale von "Let's Dance" live aus Köln beginnt. Nur noch fünf Tanzpaare sind im Rennen. "Ihr müsst wirklich alles geben, in zwei Einzeltänzen. Und ihr wisst, die Konkurrenz ist so stark wie nie", motiviert Sylvie Meis die Kandidaten.

20:26 Uhr

Hans Sarpei erinnert in seinem Outfit zum ersten Tanz an einen verwirrten Nerd. Doch diesen Eindruck macht er durch seine Eleganz auf dem Parkett schnell weg. Das bunte Outfit steht ihm super. Er tanzt mit Kathrin Menzinger übrigens einen Quickstep zu "All Night" von Parov Stelar. Huch, was ist das! Kathrin trägt Hans auf Händen zur Jury.

20:29 Uhr

Der Hans Sarpei-Fanblock rastet aus. Gilt das gleiche auch für die Jury? "Du bist ein Nerd. Ein Streber. In dieser Rolle hast du mich überzeugt. Das war pures Entertainment. Richtig gut!", meint Jorge Gonzalez. Auch Motsi ist des Lobes voll: "Man meckert bei dir wirklich ganz ganz hoch! Deine Haltung ist besser geworden. Ich fand, das war eine richtig gute Vorstellung." Und der Herr Llambi: "Tolle Rhythmik! Untenrum alles super. Obenrum? War etwas besser", kritisiert Joachim Llambi. 

20:32 Uhr

Sylvie will wissen, wie Hans seine Haltung verbessert hat. "In dem mich Kathrin die ganze Woche ausgepeitscht hat!", antwortet Hans Sarpei. Hat sich die harte Arbeit gelohnt? Das Urteil der Jury: Jorge 9, Motsi 9, Joachim 6. Insgesamt 24 Punkte.

20:36 Uhr

"Let's Dance ist ein Battle und kein Spielplatz! Wir hip hoppen alle von der Fläche!", sagt Regina Murtasina bei den Proben mit Thomas Drechsel. Auf der Bühne geben sie bei ihrem ersten Tanz eine Hip Hop-Performance zu "Die Da!?!" von den Fantastischen Vier zum besten. Die Moves hat er angeblich drauf. Spaß hat der GZSZ-Star auf jeden Fall. Doch ob er damit auch die Jury anstecken konnte?

20:39 Uhr

"Es waren sehr schöne Moves dazwischen", sagt Motsi. Der Tanz von Thomas war für sie nur Mittelmaß. "Es war synchron. Es war nicht so leichtfüßig. Es ist kein Rehlein was hier springt. Es war aber deutlich mehr Hip Hop als bei den anderen", meint Joachim Llambi. Jorge hat der Spaß beim Tanzen gefallen. Dafür gibt es 17 Punkte. (Jorge: 7, Motsi: 6, Joachim: 4)

20:44 Uhr

Zur Überbrückung der Werbepause!

Video

So eng geht es zwischen den verbliebenen Kandidaten zu

20:53 Uhr

Die Verzweiflung während der Probe scheint verflogen. Ekaterina Leonova legt mit Matthias Steiner einen heißen Cha Cha Cha zu Prince "Kiss" hin. Heiße Leistenakrobatik inklusive.

20:57 Uhr

Ekaterina hat Matthias Steiner flach gelegt. "Hast du gesehen, deine Frau pfeift dich aus", sagt Daniel Hartwich zu Matthias Steiner. "Das war kein Cha Cha Cha. Du hast fast nie gestrecktes Bein gehabt. Deine Frau ist abgegangen wie ein Zäpfchen", kritisiert Joachim Llambi. "Das Spiel zwischen euch beiden war flüssig. Am Anfang hast du deinen Popo richtig bewegt. Doch das ist verloren gegangen", sagt Jorge zum Cha Cha Cha von Matthias Steiner. "Dein Unterhaltungsfaktor ist eigentlich sehr gut. Doch das Problem ist für mich, da war nur ein Cha Cha Cha-Grundschritt. Das stört mich", ist sich Motsi sicher.

20:58 Uhr

Punkte der Jury: Jorge 6, Motsi 5, Joachim 3. Das macht insgesamt 14 Punkte. Bereits in der vergangenen Woche war das Ergebnis knapp für das Tanzpaar. War die 10. Show die letzte für die beiden?

21:03 Uhr

"Ich bin keine Maschine. Ich kann nicht jeden Tag perfekt sein", sagt Minh-Khai Phan-Thi bei den Proben. Den Langsamen Walzer zu "Jar Of Hearts" von Christina Perri tanzt sie für ihre Mutter. Mit ihrem Tanz verzaubern Minh-Khai und Massimo Sinató alle. Die beiden sind wirklich das Drama-Paar bei "Let's Dance" 2015.

21:07 Uhr

"Was für ein Schwung! Ein Schwung nach oben. das war sehr emotional, sehr elegant. Deine Fußarbeit war super", ist sich Jorge Gonzalez sicher. "Wenn du das Lied super gut, findest dann bist du auch super gut. Und du warst super gut", freut sich Motsi. "Gott sei Dank, bist du wieder da, wo du bist", freut sich Joachim Llambi. Von der Jury gibt es für den Langsamen Walzer folgende Punkte: Jorge 9, Motsi 9, Joachim 9. Macht insgesamt 27. "Minh-Khai is back", freut sich Sylvie Meis.

21:21 Uhr

Jetzt wird's scharf! Enissa Amani und Christian Polanc sind die Favoriten für den Titel "Dancing Star". Mit einem Samba zu "We Are One (Ole Ola)" von Pitbull feat. Jennifer Lopez & Claudia Leitte wollen Sie dem Finale einen Tanzschritt näher kommen. Im Trikot der deustchen Nationalmannschaft lassen die beiden mit ihrem Tanz das Gefühl der Fußball-WM 2014 neu aufleben. Dafür gibt es Standing Ovations vom Publikum.

21:25 Uhr

"Ich hab schon gedacht, ich muss dieses Jahr traurig nach Hause", sagt Motsi. Doch Enissas Samba macht die Profitänzerin glücklich. Nebenbei erklärt Daniel Hartwich, dass er bei der Kirmes seine Moderatoren-Ausbildung absolviert hat. Joachim Llambis Kritik lässt Motsi zur Hochform auflaufen. Jorge ist es egal, ob Enissa ihren Fuß eindreht oder nicht. Er fand es perfekt.

21:26 Uhr

"Ich habe noch nie so einen Samba bei "Let's Dance" gesehen", ist sich Moderatorin Sylvie Meis sicher. Für diesen wundervollen Samba gibt es 29 (Jorge: 10, Motsi: 10, Joachim: 9). Das ist absolut verdient und sichert den beiden die Führung.

21:30 Uhr

Bevor es jedoch mit den Tänzen weitergeht, gehört die Bühne DSDS-Gewinner Severino. Doch so richtig bringt er die Show nicht zum Kochen. Das schaffen die prominenten Tänzer besser.

21:43 UhrZweite Runde!

Matthias Steiner und Ekaterina Leonova eröffnen die zweite Runde. Ob sie mit ihrem Samba zu "La Camisa Negra" von Juanes besser als Enissa Amani und Christian Polanc sind? "Selbst wenn wir rausfliegen, fliegen wir mit Spaß raus", sagt Steiner im Vorfeld. Hoffentlich kommt es nicht so weit.

21:47 Uhr

Mit Gitarre und pinkfarbenen Shirt lässt Matthias Steiner ordentlich die Hüfte kreisen. Ob das dem Llambi wieder zu viel untenrum ist? So geschmeidig, wie bei Enissa wirkt es zumindest nicht. "Du hättest Bestatter werden können. Pietät-Steiner. Der Samba ist beerdigt", sagt Joachim Llambi. Steiners Frau ist damit gar nicht einverstanden. "Das hat die Oma vom Küblböck letzte Woche auch gerufen und dann war er weg!" Ist das ein schlechtes Omen?

21:50 Uhr

"Du hast sexy Bewegungen gemacht. Du hast dein Bestes gegeben. Du hast es versucht, hat nicht geklappt", sagt Jorge Gonzalez. "Ich finde, es war keine Beerdigung", meint Motsi. Die kreisende Hüfte hat ihr gefallen. "Ich liebe Matthias!" Punkte: Jorge 6, Motsi 6, Joachim 2. Das macht 14 Punkte. Das wird kritisch. Ob die Fans das Ruder noch herumreißen können?

21:57 Uhr

"Das ist Horror!", hat Thomas Drechsel vor seinem zweiten Tanz Angst. Zum Quick Step-Training gehörte für ihn Seilspringen. Ob es geholfen hat? Zum Auftakt verteilt der GZSZ-Star erst einmal rote Rosen an die Damen im Publikum. Die schnellen Schrittfolgen liegen Thomas nicht wirklich. "Du hast zu viel nachgedacht. Sie hat geführt. Du hast sie verfolgt", ist Jorge traurig. "Ich fand es wirklich gut. Du hast probiert, Quickstep zu tanzen", formuliert Motsi ihre Kritik äußerst schüchtern. "Er war stets bemüht", sagt Joachim. "Oh Joachim, du machst Dinge in meinem Mund, die ich gar nicht mag!", meint Motsi.

22:00 Uhr

6 Punkte von Jorge und von Motsi und 5 von Joachim Llambi. Macht 17 Punkte insgesamt für Thomas und Regina.

22:06 Uhr

klasse Vorstellung von Minh-Khai und Massimo! Den Beziehungskrach nimmt man den beiden förmlich ab. Beim Jive zu "Hit The Road Jack" von Ray Charles haben sie richtig Spaß. "Deine zukünftige Frau hat am Anfang gelacht, Massimo!", freut sich Llambi. Er hat kaum etwas auszusetzen. "Es war sehr dynamisch. hat mir sehr gut gefallen", sagt Jorge Gonzalez abschließend.

22:08 Uhr

Jorge 9, Motsi 8, Joachim 8 macht 25 Punkte insgesamt.

22:20 UhrEndspurt! Die letzten beiden Tänze der zehnten Show

Die beiden letzten Tänze im Viertelfinale von "Let's Dance" sind direkte Gegner. Den Contemporary tanzen Hans Sarpei und Kathrin Menzinger zu dem "Fifty Shades of Grey"-Song "Earned It" von The Weeknd. Mögen die Fesselspiele beginnen!

22:27 Uhr

Mit Augenbinde und auf dem Bett sitzend starten die beiden barfuß in ihren letzten Tanz des Abends. Fesselnd ist der Tanz auf alle Fälle. Das Publikum wünscht sich eine Zugabe. Was sagt die Jury? "Ihr seid ein sehr hohes Risiko eingegangen. Das kann in die Hose gehen. Ihr habt schön miteinander gespielt. Ich fand es gut, ich liebe es aber nicht", sagt Joachim Llambi. "Der hat die 50 Shades schon auf dem Kopf", beschwichtigt Daniel Hartwich die Kritik. Jorge wünscht sich eine Zugabe. Natürlich mit Daniel zusammen. Da knistert es. Doch der Moderator traut sich nicht. "Hans das war hot!", ist Jorge Gonzalez begeistert. Für Joachim Llambi gibt es jetzt sogar ein Geschenk. Hans hat vom MSV ein unterschriebenes Trikot dabei. Steht ihm gut!

 

22:28 Uhr

Bei den Punkten müssen sich Hans und Kathrin keine Sorgen machen. Das Urteil: 10 von Jorge, 9 von Motsi und 9 von Joachim, macht 28 Punkte.

22:36 Uhr

Nun sind Enissa Amani und Christian Polanc an der Reihe. Natürlich auch mit dem "Hobbit"-Tanz Contemporary zu "Chandelier" von Sia. Da steckt Power drin. Doch so gut, wie der Samba ist diese Performance nicht. Bei Enissa kullern die Tränchen. "Du kannst jetzt weinen vor Freude. Deine Gefühle habe ich gespürt", freut sich Jorge Gonzalez. Motsi nickt zustimmend. "Du hast diese Sendung gewonnen. Du bist der Sieger von heute", sagt die Jurorin. "Es war deine Show", fasst Joachim Llambi zusammen.

22:38 Uhr

Von der Jury gibt es dafür: Jorge 10, Motsi 10, Joachim 9. Die Favoriten stehen also fest, oder?

22:41 Uhr

Enissa und Christina sind mit 58 auf dem ersten Platz. Matthias und Ekaterina liegen mit 28 Punkten auf dem letzten Platz. Ist es für die heute mit "Let's Dance" Schluss? Die Fans haben es nun in der Hand. Wer kommt ins Halbfinale.

22:42 Uhr

"Was hat der Llambi eigentlich heute eingeschmissen? Der ist plötzlich so humorig und überraschend wenig zickig. #letsdance", schreibt Anakonda Irgendwas auf Twitter. Das habe ich mich ehrlich gesagt, auch schon gefragt. Vielleicht liegt es daran, dass das Finale nicht mehr weit ist?

22:53 Uhr

Die Zitterpartie beginnt!

22:56 UhrDie Entscheidung

"Es ist sooo spannend!", freut sich Daniel Hartwich. Die Leitungen sind geschlossen.

22:57 Uhr

Immer wenn Sylvie Meis in den Backstage-Berecih verschwindet um die Ergebnisse zu holen, hat sie ihre persönlichen fünf Minuten Aufmerksamkeit. Zumindest macht Daniel Hartwich keinen Hehl daraus.

22:58 Uhr

Matthias und Thomas! Einer von beiden muss heute leider die Show verlassen. Dieser Meinung ist sich zumindest Joachim Llambi. Wer ist weiter?

23:00 Uhr

In der nächsten Show gibt es ein besonderes Highlight. Die Promis bekommen 20 Minuten Zeit, um einen Tanz zu improvisieren. Sie bekommen erst kurz vorher den Tanz, das Outfit und die Musik. Außerdem wird Motsi Mabuse tanzen.

23:01 Uhr

Sylvie ist zurück! Enissa und Christian sind weiter.

23:03 Uhr

Minh-Khai und Massimo sind ebenfalls weiter. Auch Matthias und Ekaterina. Zittern müssen Hans und Kathrin sowie Thomas und Regina.

23:04 Uhr

"Tanzen ist Sport", stellt Hans fest. Und er darf auch weiterhin fleißig trainieren. Denn für Thomas Drechsel hat es leider nicht gereicht. Aber er hat es bis zum Viertelfinale geschafft. Respekt!

Im Halbfinale stehen somit:

Enissa Amani und Christian Polanc
Minh-Khai Phan-Thi und Massimo Sinató
Hans Sarpei und Kathrin Menzinger
Matthias Steiner und Ekaterina Leonova

bua/news.de
Seiten: 12
Fotostrecke

Diese Promis tanzen um den Titel "Dancing Star"