13.01.2015, 11.42 Uhr

Gruselig!: So verbraucht sieht Heidi Klum wirklich aus

Nur der Kaffee hält Heidi am Leben.

Nur der Kaffee hält Heidi am Leben. Bild: Instagram.com/heidiklum

Am Sonntag feierte Heidi Klum noch mit den Hollywood-Größen, am Montagmorgen saß sie schon wieder bei ihrem Stylisten, wie die 41-Jährige auf Instagram mit einem Bild beweist. Und das ist nach einer offensichtlich langen Nacht auch ganz dringend notwendig.

Lesen Sie hier: Süße Verführung: Heidi Klum springt nackt aus Torte!

Heidi Klum in der Maske: Nur der Kaffee hält sie am Leben

«Montagmorgen», schrieb sie nur zu dem Foto, das zeigt, wie ihr gerade die Haare gemacht werden. Make-up hat das Topmodel noch nicht aufgelegt - Klum sieht - formulieren wir es einmal vorsichtig - leicht übernächtigt aus. Ob sie ohne den Kaffee einer großen amerikanischen Kaffeehaus-Kette in ihrer Hand überhaupt die Augen aufbekommen würde?

Heidi Klum bei den Golden Globes: Stilsicherer Versace-Auftritt

Bei den Golden Globes strahlte Heidi Klum in einem Versace-Kleid.

Bei den Golden Globes strahlte Heidi Klum in einem Versace-Kleid. Bild: Instagram.com/heidiklum

Noch am Abend zuvor hatte Heidi Klum bei den Golden Globes einmal mehr einen stilsicheren Auftritt hingelegt. Die Moderatorin von Germany's next Topmodel glänzte in einem aufregenden roten Kleid von Versace. Zu der bodenlangen Robe, die eine Schulter frei ließ, trug sie rote Riemchen-Pumps. Ihre Haare fielen ihr in großen Wellen über die Schulter.

Lesen Sie außerdem: Brüste vs. Golden Globe: Wer macht das Rennen?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Was Heidi Klum bei Germany's next Topmodel alles erlebt, sehen Sie auf MyVideo.

Seiten: 12
Fotostrecke

... wird auch nicht jünger

Michael Wendler und Oliver PocherBauer sucht Frau-Paar ist getrenntHeidi Klum mit Tom KaulitzNeue Nachrichten auf der Startseite
Fotovoto: Die schönsten Frauen der Welt

Welches Topmodel ist das heißeste?