25.10.2020, 17.30 Uhr

"Radsport: Giro d'Italia" am Sonntag verpasst?: Wiederholung des Radsport Straßenrennens online und im TV

Radsport im TV (Symbolbild).

Radsport im TV (Symbolbild). Bild: Übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Sonntag (25.10.2020) wurde um 13:15 Uhr "Radsport: Giro d'Italia" im Fernsehen gezeigt. Sie haben die Sendung bei Eurosport 1 verpasst, möchten "Radsport: Giro d'Italia" aber unbedingt noch sehen? Hier könnte die Eurosport 1-Mediathek nützlich sein. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eurosport 1 wiederholt "Radsport: Giro d'Italia" allerdings auch nochmal im TV: Am 25.10.2020 um 22:35 Uhr , am 26.10.2020 um 0:30 Uhr und am 26.10.2020 um 8:30 Uhr.

"Radsport: Giro d'Italia" im TV: Darum geht es in dem Radsport Straßenrennen

Natürlich ist die Tour de France das wichtigste Radrennen der Welt - gleich danach kommt der Giro d'Italia. Seit 1909 wird das Etappenrennen bereits ausgetragen. Es gibt Flachetappen, bei denen die Sprinter punkten können, mittelschwere Etappen und Hochgebirgsetappen. Auf den letzteren wird die berühmte Rundfahrt meist entschieden. In dieser Sendung verpasst der Radsport-Fan keine spannende Szene. (Quelle: Eurosport 1, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos zu "Radsport: Giro d'Italia" im TV auf einen Blick

Wiederholung am: 25.10.2020 (22:35 Uhr)

Bei: Eurosport 1

Produktionsjahr: 2020

Länge: 225 Minuten

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de
Themen: Free-TV