07.05.2021, 05.40 Uhr

"Mankells Wallander": Wiederholung online und im TV

Mankells Wallander bei Das Erste

Mankells Wallander bei Das Erste Bild: ARD, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Freitag (7.5.2021) gab es um 2:15 Uhr eine weitere Folge "Mankells Wallander" im TV zu sehen. Wenn Sie die Sendung bei ARD mit "Dunkle Geheimnisse" nicht schauen konnten: Hier könnte die ARD-Mediathek hilfreich sein. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Doch leider gilt dies nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung bei ARD im linearen TV wird es in nächster Zeit leider nicht geben.

"Mankells Wallander" im TV: Darum geht es in "Dunkle Geheimnisse"

Ein 11-jähriger Junge wird ermordet. Linda überprüft das Überwachungsvideo eines Supermarktes, wo er zuletzt gesehen wurde. Dabei fällt ihr ein Mann auf, der sich als Ladendetektiv ausgibt und einen Ladendiebstahl des Jungen zum Vorwand nimmt, um ihn zu entführen. Linda identifiziert einen gewissen Rhunberg, in dessen Haus Wallander pädophile Fotos findet, doch von ihm selbst fehlt jede Spur. (Quelle: ARD, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos und Darsteller in "Mankells Wallander" auf einen Blick

Bei: ARD

Mit: Krister Henriksson, Johanna Sallstrom, Ola Rapace, Mats Bergman, Fredrik Gunnarson, Stina Ekblad, Göran Aronsson, Chatarina Larsson, Claes-Göran Turesson und Anders Ahlbom

Genre: Krimi

FSK: Ab 16 Jahren freigegeben

Produktionsjahr: 2006

Länge: 90 Minuten

In HD: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de
Themen: ARD, Free-TV