23.01.2021, 14.50 Uhr

"Die Tierärzte - Retter mit Herz" nochmal sehen: Wiederholung der Tierreihe im TV und online

Die Tierärzte - Retter mit Herz bei Das Erste

Die Tierärzte - Retter mit Herz bei Das Erste Bild: ARD, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Samstag (23.1.2021) wurde um 12:05 Uhr "Die Tierärzte - Retter mit Herz" im TV ausgestrahlt. Wenn Sie die Sendung bei ARD mit "Die Risikopatientin" nicht schauen konnten: Werfen Sie doch mal einen Blick in die Das Erste-Mediathek. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen. Bei ARD im linearen Fernsehen wird es vorerst keine Wiederholung geben.

"Die Tierärzte - Retter mit Herz" im TV: Darum geht es in "Die Risikopatientin"

Bei der Mischlingshündin Tinka wurde ein Milztumor diagnostiziert. Noch ist unklar, ob er gut- oder bösartig ist. Raus muss er in jedem Fall. Doch Tinka ist mit ihren 13 Jahren ein Risikopatient. (Quelle: ARD, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos zu "Die Tierärzte - Retter mit Herz" im TV auf einen Blick

Thema: Die Risikopatientin

Bei: ARD

Produktionsjahr: 2019

Länge: 50 Minuten

In HD: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de
Themen: ARD, Free-TV