31.10.2020, 20.00 Uhr

"plan b: Nachhaltig ins Haus" vom Samstag: Wiederholung der Dokureihe im TV und online

plan b: Gewonnene Jahre bei ZDF

plan b: Gewonnene Jahre bei ZDF Bild: ZDF, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Samstag (31.10.2020) wurde um 17:35 Uhr "plan b: Nachhaltig ins Haus" im Fernsehen übertragen. Sie haben die Dokureihe bei ZDF verpasst und möchten die Episode 127 ("Ideen für einen besseren Onlinehandel") aber auf jeden Fall noch sehen? Schauen Sie doch mal in der ZDF-Mediathek vorbei. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Doch leider gilt das nicht für alle Sendungen. ZDF zeigt "Nachhaltig ins Haus - Ideen für einen besseren Onlinehandel" "Ideen für einen besseren Onlinehandel" allerdings auch nochmal im TV: Am 5.11.2020 um 4:30 Uhr.

"plan b: Nachhaltig ins Haus" im TV: Darum geht es in "Ideen für einen besseren Onlinehandel"

Bequem vom Sofa aus im Internet shoppen - Onlinehandel macht's möglich. Die Folge: Unmengen von Verpackungsmüll, Lieferfahrzeuge verstopfen die Straßen, und in den Städten gehen Läden pleite. Durch die Corona-Krise kaufen nun noch mehr Menschen im Internet ein. Unternehmen nutzen die Online-Lieferung, um sich über Wasser zu halten. Wie das auch nachhaltig geht, zeigt "plan b". Matti Schönenbrücher ist in Bad Honnef bekannt wie der sprichwörtliche "bunte Hund". Denn jeden Tag fährt die 54-Jährige mit ihrem Elektro-Lastenrad durch die Kleinstadt im Rheinland. Sie liefert alles aus, was die Einzelhändler vor Ort im Angebot haben - vom Brötchen bis zum Jackett. Vom "Kiezlädchen" aus leiten Johanna Högner und Andrea Hauser das Projekt. Die Mission des Kiezkaufhauses: die Bad Honnefer und die regionalen Einzelhändler beim Onlineshopping zusammenzubringen, um dadurch eine lebendige Innenstadt zu bewahren. Der florierende Onlinehandel ist auch an den bis zum Rand gefüllten Mülltonnen der deutschen Haushalte sichtbar. Lässt sich dieser Müll nicht durch ein Mehrwegsystem vermeiden? Was mit Pfandflaschen funktioniert, muss doch auch mit Verpackungen gehen, dachten sich ein paar schlaue Finnen: RePack heißen ihre über 20-fach wiederverwendbaren Verpackungen, die der Hamburger Christof Trowitz jetzt auch in Deutschland etablieren will. Tobias Åbonde und Erik Wastesson aus Stockholm erkannten, dass alle großen Städte die gleichen Probleme haben: Immer mehr Versandwaren werden rein- und wieder rausgebracht. Dabei sorgen die Zustellfahrzeuge für Staus und schlechte Luft. Åbonde arbeitet für einen Lieferdienst, Wastesson für die Müllabfuhr. Die beiden Schweden dachten sich: Warum kombinieren wir das nicht einfach? Jetzt werden in der Innenstadt von Stockholm Pakete mit Elektrofahrzeugen ausgeliefert und gleichzeitig Papier, Pappe und Verpackungen eingesammelt. Was einfach klingt, braucht eine gemeinsame Infrastruktur und viel politischen Willen. Kann das Projekt "Geliebte Stadt" zum Vorbild für Städte auch außerhalb von Schweden werden? (Quelle: ZDF, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"plan b: Nachhaltig ins Haus" im TV: Alle Infos nochmal auf einen Blick

Folge: 127 ("Ideen für einen besseren Onlinehandel")

Thema: Nachhaltig ins Haus - Ideen für einen besseren Onlinehandel

Wiederholung am: 5.11.2020 (4:30 Uhr)

Bei: ZDF

Produktionsjahr: 2020

Länge: 30 Minuten

In HD: Ja

Die nächsten Episoden von "plan b: Nachhaltig ins Haus" im TV

Wo und wann Sie die nächsten Folgen von "plan b: Nachhaltig ins Haus" sehen können, erfahren Sie hier:

Titel der Folge(n)StaffelFolgeDatumUhrzeitSenderDauer
Über Nacht wieder fit werden01287.11.202017:35 UhrZDF30 Minuten

(Die Angaben zur Staffel- und zur Folgennummer werden von den jeweiligen Sendern vergeben und können von der Bezeichnung in offiziellen Episodenguides abweichen)

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de
Themen: Free-TV, ZDF