16.02.2020, 14.40 Uhr

"Skispringen" verpasst?: Wiederholung von "FIS Weltcup 2019/20 in Tauplitz/Bad Mitterndorf (AUT)" online und im TV

Skispringen bei Eurosport 1

Skispringen bei Eurosport 1 Bild: Eurosport, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am 16.2.2020 gab es um 10:55 Uhr "Skispringen" im TV zu sehen. Sie haben die Sendung bei Eurosport 1 mit "FIS Weltcup 2019/20 in Tauplitz/Bad Mitterndorf (AUT)" verpasst, wollen "Skispringen" aber unbedingt noch sehen? Schauen Sie doch mal in der Eurosport 1-Mediathek vorbei. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. Eurosport 1 zeigt "FIS Weltcup 2019/20 in Tauplitz/Bad Mitterndorf (AUT)" aber auch noch einmal im Fernsehen: Am 16.2.2020 um 17:25 Uhr.

"Skispringen" im TV: Darum geht es in "FIS Weltcup 2019/20 in Tauplitz/Bad Mitterndorf (AUT)"

In diesem Jahr macht der Weltcup-Tross der Skispringer wieder Halt im österreichischen Tauplitz/Bad Mittendorf. Auf der Flug-Schanzen werden die Athleten wieder jenseits der 200 Meter springen. Den Schanzenrekord hält der Slowene Peter Prevc mit 244 Meter. Die Wettkämpfe sind für die Flieger eine weitere Möglichkeit sich für die Skiflug-WM in Planica Mitte März in Form bringen. Die Skiflug-WM ist zeitgleich auch der Saisonabschluss (Quelle: Eurosport 1, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Skispringen" im TV: Alle Infos zur Wiederholung auf einen Blick

Thema: FIS Weltcup 2019/20 in Tauplitz/Bad Mitterndorf (AUT)

Wiederholung am: 16.2.2020 (17:25 Uhr)

Bei: Eurosport 1

Produktionsjahr: 2020

Länge: 110 Minuten (Von 10:55 bis 12:45 Uhr)

roj/news.de
Rente in Deutschland aktuellPrinz William, Kate Middleton + Queen Elizabeth II.Neue Nachrichten auf der Startseite