14.01.2021, 16.30 Uhr

"Biathlon-Weltcup" nochmal sehen: Wiederholung der Sendung im TV und online

Sport im TV (Symbolbild).

Sport im TV (Symbolbild). Bild: Übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Donnerstag (14.1.2021) lief um 14:10 Uhr "Biathlon-Weltcup" im TV. Sie haben die Sendung bei ARD mit "7,5 km Sprint Damen" nicht schauen können, wollen "Biathlon-Weltcup" aber definitiv noch sehen? Schauen Sie doch mal in der ARD-Mediathek vorbei. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen. Bei ARD im linearen Fernsehen wird es vorerst keine Wiederholung geben.

"Biathlon-Weltcup" im TV: Darum geht es in "7,5 km Sprint Damen"

Der Biathlon-Weltcup für Männer wird seit 1978 ausgetragen. Für Frauen wurde der Weltcup erst 1987 eingeführt. Die älteste Wettkampfform ist der Einzelwettbewerb (Männer 20 km, Frauen 15 km). Populärer sind aber inzwischen die kürzeren Disziplinen Sprint, Verfolgung und Massenstart. Zudem gibt es Damen-, Herren- und Mixed-Staffeln mit jeweils vier Athleten einer Nation. (Quelle: ARD, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Infos zu "Biathlon-Weltcup" im TV auf einen Blick

Thema: 7,5 km Sprint Damen

Bei: ARD

Produktionsjahr: 2021

Länge: 110 Minuten

In HD: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de