21.01.2021, 23.40 Uhr

"Der Bergdoktor" am Donnerstag verpasst?: Wiederholung von Episode 3, Staffel 14 online und im TV

Der Bergdoktor bei ZDF

Der Bergdoktor bei ZDF Bild: ZDF, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Donnerstag (21.1.2021) lief um 20:15 Uhr eine weitere Folge "Der Bergdoktor" im TV. Wenn Sie die Arztserie bei ZDF verpasst haben, die Episode 3 aus Staffel 14 ("Bis nichts mehr bleibt") dennoch sehen wollen: Werfen Sie doch mal einen Blick in die ZDF-Mediathek. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Leider gilt das nicht für alle Sendungen. Bei ZDF im klassischen Fernsehen wird es vorerst leider keine Wiederholung geben.

"Der Bergdoktor" im TV: Darum geht es in "Bis nichts mehr bleibt"

Luisa Sturm ist eine junge, ungebundene Frau, die das Leben in vollen Zügen genießt. Doch dann bahnt sich eine schwere Krankheit an, die ihr Leben völlig auf den Kopf stellt. Während Dr. Martin Gruber ihr als Arzt mit Rat und Tat zur Seite steht, kann er ihr einige Entscheidungen, die ihr zukünftiges Leben betreffen, nicht abnehmen. Außerdem hat er selbst mit einem herben Schicksalsschlag zu kämpfen. Nach dem Tod ihrer demenzkranken Mutter hatte sich Luisa Sturm eines vorgenommen: Sie will frei sein. Ohne Verpflichtungen durch die Welt reisen, sich an nichts - und vor allem niemanden - binden. Dass sie sich ausgerechnet im beschaulichen Ellmau in den heimatverbundenen Jan Behringer verliebt, passt genauso wenig in ihren Plan wie die neuerdings immer wieder auftretenden Zitteranfälle. Dr. Martin Gruber nimmt sich der außergewöhnlichen jungen Frau an und hegt einen schlimmen Verdacht, der sich bald bestätigt. Genau wie ihre Mutter hat Luisa die unheilbare Erbkrankheit Chorea Huntington. Doch damit nicht genug, denn zu allem Überfluss ist die junge Frau überraschend schwanger und könnte auch ihrem ungeborenen Kind die Krankheit weitervererbt haben. Luisa ist hin- und hergerissen zwischen der Angst, die Kontrolle über ihr Leben zu verlieren, und dem Drang, die Zeit, die ihr noch bleibt, frei und nach ihrem eigenen Rhythmus zu verbringen. Ihr Freund Jan dagegen ist fest davon überzeugt, dass sie gemeinsam alles bewältigen können, sowohl die Krankheit als auch ein gemeinsames Kind. Doch die von Schicksalsschlägen geprägte Luisa ist skeptisch und möchte sich am liebsten auf niemanden außer sich selbst verlassen. Sie steht vor einer schweren Entscheidung, die auch Dr. Martin Gruber ihr nicht abnehmen kann. Dieser erlebt gerade selbst ein Wechselbad der Gefühle. Nachdem er sich eigentlich schon mit dem Gedanken an ein gemeinsames Kind mit Anne angefreundet hatte, erhält diese eine niederschmetternde Diagnose. Aber auch die anderen Grubers haben es nicht leicht. Während Hans und Susanne versuchen, ihre Beziehung zwischen Gasthof und Gruberhof unter einen Hut zu bringen, wird Lisbeth von einem Anruf Franziskas völlig überrumpelt. (Quelle: ZDF, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Hans Sigl privat: Dieser Frau verdankt der "Bergdoktor" sein Patchwork-Glück

Ronja Forcher privat: Hat sie zwischen "Bergdoktor" und "Playboy" noch Zeit für die Liebe?

"Der Bergdoktor" spielt in der Tourismusregion um den "Wilden Kaiser" in Tirol

Die deutsch-österreichische Fernsehserie "Der Bergdoktor" feierte in den 90er-Jahren große Erfolge mit ihren Hauptdarstellern Harald Krassnitzer, Gerhart Lippert und Walther Reyer. 2008 belebte das ZDF den fiktiven Ort Sonnenstein in Tirol erneut, und startete ein Remake der Serie mit Hans Sigel als Dr. Martin Gruber in der Titelrolle. Seither rettete er als Arzt unzählige Leben in den Bergen Österreichs und durchlebte private Turbulenzen mit seiner Familie sowie seiner großen Liebe. Die beliebte Serie verhalf auch der Tourismusregion "Wilder Kaiser" zu neuem Aufschwung und hat es von einem Vorabendsendeplatz in das Abendprogramm geschafft.

"Der Bergdoktor" im TV: Alle Infos und Darsteller in "Bis nichts mehr bleibt" auf einen Blick

Folge: 3 / Staffel 14 ("Bis nichts mehr bleibt")

Bei: ZDF

Mit: Hans Sigl, Heiko Ruprecht, Monika Baumgartner, Mark Keller, Ronja Forcher, Natalie O'Hara, Ines Lutz, Rebecca Immanuel, Simone Hanselmann und Andrea Gerhard

Genre: Arztserie

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

Produktionsjahr: 2021

Länge: 90 Minuten

In HD: Ja

Alle Folgen von "Der Bergdoktor" im Fernsehen

Wann und wo Sie kommende Episoden von "Der Bergdoktor" schauen können, erfahren Sie hier:

Titel der Folge(n)StaffelFolgeDatumUhrzeitSenderDauer
Feind im Kopf14428.1.202120:15 UhrZDF90 Minuten

(Die Angaben zur Staffel- und zur Folgennummer werden von den jeweiligen Sendern vergeben und können von der Bezeichnung in offiziellen Episodenguides abweichen)

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de