18.10.2020, 23.40 Uhr

"Stralsund" nochmal sehen: "Der Anschlag" als Wiederholung online und im TV

Stralsund bei ZDFneo

Stralsund bei ZDFneo Bild: ZDFneo, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Sonntag (18.10.2020) lief der Spielfilm "Stralsund" im TV. Sie haben es nicht geschafft, um 21:40 Uhr bei ZDFneo einzuschalten, um den Film "Der Anschlag" von Lars-Gunnar Lotz zu sehen? Schauen Sie doch mal in der ZDFneo-Mediathek vorbei. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek vor. Doch leider gilt das nicht für alle Sendungen. Eine Wiederholung im linearen TV wird es bei ZDFneo in der nächsten Zeit leider nicht geben.

"Stralsund" im TV: Darum geht es in "Der Anschlag"

Im Hinterzimmer der Stralsunder "Vineta Bar" wird Ludger Simon, ein bekannter Hooligan, ermordet aufgefunden. Nina Petersen und ihre Kollegen Karl Hidde, Max Morolf und Gregor Meyer ermitteln in dem Fall und stoßen schon bald auf eine politisch radikale Gruppierung, deren Treffpunkt die "Vineta Bar" war. Sie vermuten, dass ein Bombenanschlag geplant war. (Quelle: ZDFneo, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Stralsund": Alle Schauspieler und Infos in "Der Anschlag" auf einen Blick

Bei: ZDFneo

Von: Lars-Gunnar Lotz

Mit: Katharina Wackernagel, Alexander Held, Wanja Mues, Michael Rotschopf, Andreas Schröders, Andreas Leupold, Peter Lohmeyer, Maike Bollow, Markus Tomczyk, Nadja Bobyleva, Kirsten Block, David Korbmann und Golo Euler

Drehbuch: Sven S. Poser und Martin Eigler

Kamera: Philipp Kirsamer

Genre: Krimi und Thriller

Produktionsjahr: 2015

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

Originaltitel: "Stralsund"

Untertitel: Ja

In HD: Ja

Audiodeskription: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de