22.10.2020, 23.10 Uhr

"The Voice of Germany" am Donnerstag verpasst?: Wiederholung der Castingshow online und im TV

The Voice of Germany bei ProSieben

The Voice of Germany bei ProSieben Bild: ProSieben, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am Donnerstag (22.10.2020) lief um 20:15 Uhr "The Voice of Germany" im Fernsehen. Sie haben die Sendung bei Pro7 mit "Blind Audition (5/9)" verpasst, wollen "The Voice of Germany" aber definitiv noch sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die ProSieben-Mediathek. Diese bietet online zahlreiche TV-Beiträge als Video on Demand zum streamen - auch und vor allem nach der jeweiligen Ausstrahlung im Fernsehen. In der Regel finden Sie die Sendung nach der TV-Ausstrahlung online vor. Doch leider gilt das nicht für alle Sendungen. Pro7 überträgt "Blind Audition (5/9)" allerdings auch noch einmal im Fernsehen: Am 25.10.2020 um 14:35 Uhr und 27.10.2020 um 23:55 Uhr.

"The Voice of Germany" im TV: Darum geht es in der Castingshow

Sechs Coaches suchen weiterhin nach der Stimme Deutschlands. Noch befinden sie sich in der ersten Phase, in der die Jury-Mitglieder mit dem Rücken zu den Interpreten sitzen und nur aufgrund der Stimme entscheiden, mit wem sie weiterarbeiten möchten. Eine gewagte Entscheidung, denn es kommt nicht nur auf die Stimme an, auch die Performance muss sitzen, wenn man "The Voice of Germany" werden will. (Quelle: Pro7, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"The Voice of Germany" ist die momentan erfolgreichste Casting-Show im deutschen TV

"The Voice of Germany" ist die erfolgreichste Casting-Show im deutschen Fernsehen: Seit 2011 überraschen Talente in der von John de Mol entwickelten Sendung die Jury mit ihren einzigartigen Gesangskünsten. Zunächst müssen sich die Kandidaten durch die Blind Auditions kämpfen, wo nur ihre Stimme zählt, denn die Jury sitzt ihnen mit dem Rücken gegenüber. Erst der Buzzer bringt den Stuhl des Jurors zum Umdrehen und zeigt ein Weiterkommen des Talents an. Von nun an singen sich die Kandidaten durch die Battles und Knockouts - gecoacht von ihrem Juror, den sie sich zu Beginn wählten, bis es zum großen Showdown im Finale kommt. Die Sieger der vergangenen Sendungen waren u.a. Ivy Quainoo (gecoacht von The Boss Hoss), Nick Howard (Team Rea Garvey), Charley Ann Schmutzler (Team FantaVier) und Natia Todua (Team Samu Haber).

"The Voice of Germany" im TV: Alle Infos auf einen Blick

Thema: Blind Audition (5/9)

Wiederholung am: 25.10.2020 (14:35 Uhr)

Bei: Pro7

Mit: Thore Schölermann und Annemarie Carpendale, Yvonne Catterfeld, Stefanie Kloß, Rea Garvey, Samu Haber, Mark Forster und Nico Santos

FSK: Ab 6 Jahren freigegeben

Produktionsjahr: 2020

Länge: 145 Minuten

In HD: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de