Aktuelle News zu Brandstiftung

Flammen-Hölle in Tschechien Flammen-Hölle in Tschechien

Elf Tote nach Feuer-Inferno in Hochhaus - Kinder auch Opfer

Es ist die schlimmste Brandkatastrophe in Tschechien seit 30 Jahren. In Bohumin bricht in einem Plattenbau-Hochhaus ein Feuer aus. Verzweifelte Menschen sprangen aus dem Fenster. Die Ermittler finden später Spuren von Brandbeschleuniger. mehr »

Familiendrama in Australien Familiendrama in Australien

Vater zündet 3 Kinder und Ehefrau an und tötet sich selbst

Es ist eine schreckliche Familientragödie, bei der eine Familie aus Australien ums Leben kam. Der ehemalige Rugby-Profi Rowan Baxter, seine Ehefrau und seine drei Kinder starben nach einem bestürzenden Trennungsdrama. mehr »

Feuerdrama in Krefeld Feuerdrama in Krefeld

Affenhaus abgebrannt! DAS droht den Brandstiftern

Das neue Jahr begann in Krefeld mit einer Tragödie. Das Affenhaus im Zoo brannte am 1. Januar 2020 komplett aus. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Brandstiftung. Diese Strafe droht den Verursachern. mehr »

Brandanschlag in Kyoto, Japan Brandanschlag in Kyoto, Japan

Brandanschlag - Weil er sich betrogen fühlte tötete er 33 Menschen

In Japan hat ein Mann ein berühmtes Animationsstudio angezündet. Die Tat forderte mehrere Todesopfer und Verletzte. Nun suchen Ermittler nach Motiven für den schrecklichen Anschlag. mehr »

Brandstiftung in Magdeburg Brandstiftung in Magdeburg

Mutter und Bruder in brennende Wohnung gesperrt - 18-Jähriger festgenommen

In Mageburg wurde die Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand gerufen, en offenbar ein 18-Jähriger gelegt hatte. Der Teenager soll außerdem seine Mutter und seinen Bruder in die Wohnung eingesperrt haben - jetzt sitzt er in Polizeigewahrsam. mehr »

Mord im Krankenhaus in Georgsmarienhütte Mord im Krankenhaus in Georgsmarienhütte

Lebenslange Haft! Patient zündete Bettnachbarn an

Weil er seinen Zimmergenossen im Krankenhaus angezündet hat, ist ein 57-Jähriger vom Landgericht Osnabrück zu lebenslanger Haft verurteilt worden. mehr »

Schüsse in Brandenburg Schüsse in Brandenburg

Blutiger Bandenkrieg? Mann schießt aus Auto auf Menschengruppe

In Glasow, einem kleinen Örtchen in Brandenburg, kam es gestern Abend zu einem grausamen Verbrechen. Ein Mann beschoss Menschen aus seinem PKW mit einer Schrotflinte. War dies der Höhepunkt eines blutigen Bandenkrieges? mehr »