24.01.2020, 20.59 Uhr

Social Media: Neue Promi-Challenge: Dolly Parton mischt das Internet auf

Dolly Parton kann Internet

Dolly Parton kann Internet Bild: Laura Farr/AdMedia/ImageCollect/spot on news

Dolly Parton hatte man bisher nicht unbedingt als den Digital Native der Promi-Szene auf dem Schirm - was sich gerade radikal ändert. Offensichtlich hat die Sängerin das Internet nämlich ganz genau verstanden, wie die "Dolly Parton Challenge" aktuell beweist. Die startete die 74-Jährige vor drei Tagen mehr oder weniger unbeabsichtigt mit einer Fotomontage auf Instagram.

"The Very Best Of Dolly Parton" hier auf Amazon hören

In der Montage sind vier Bilder von Parton zu sehen, jedes einem anderen sozialen Netzwerk zugeordnet: Ein seriöses Portrait mit Blazer und Stift im Haar für LinkedIn, ein leger-lustiges Foto für Facebook, eine ästhetische Schwarz-Weiß-Aufnahme für Instagram und ein Bild im sexy Outfit für Tinder. Besonders prägnant auch die Bildunterschrift zu dem virtuellen Rundumschlag: "Such dir eine Frau, die alles kann".

Der Post erfreut sich im Internet nicht nur großer Beliebtheit - 670.000 Herzchen gab es bisher dafür - sondern auch jeder Menge prominenter Nachahmer. So haben schon Ellen DeGeneres (61), Jennifer Garner (47), Miley Cyrus (27), Mark Ruffalo (52), Jimmy Fallon (45), Reese Witherspoon (43), Janet Jackson (53), Oprah Winfrey (65) und Martha Stewart (78) mitgemacht. Obwohl Parton die Aktion ohne Hashtag startete, gibt es mittlerweile natürlich einen Sammelbegriff für die Challenge: #dollypartonchallenge.

spot on news
Themen: Internet
Facebook-Daten öffentlich im NetzSmartphone richtig aufladenCarmen und Robert GeissNeue Nachrichten auf der Startseite