11.09.2016, 13.49 Uhr

Harry Potter Go: Kommt wirklich ein "Harry Potter Go"?

Der news.de-Nachrichtenüberblick

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

"Pokémon Go" war und ist der Spielehype des Jahres 2016 und viele User fragen sich, was der nächste große Schrei sein wird. Für die Harry-Potter-Fans ist das natürlich klar: "Harry Potter Go"! Eine Online-Petition fordert nun den App-Hersteller Niantic und den Harry-Potter-Rechteinhaber Warner Bros. auf, sich an einen Tisch zu setzen und diese Idee auf den Markt zu bringen.

Von Lego gibt es bereis eine Harry-Potter-Adaption - hier geht's zum Video bei Clipfish

Die Initiatoren der Petition sind dabei so einfallsreich, dass es neben dem obligatorischen Twitter-Hashtag (#WeNeedHarryPotterGo) sogar schon einen ersten Mock-up-Trailer auf Youtube zu sehen gibt. In dem Spiel sollen statt Pokémon eben Zauberwesen aus Hogwarts gejagt werden. Übrigens: Weder Warner Bros. noch Niantic äußerten sich bislang zu einem solchen Vorhaben. Wie lange sie dem Druck der Fans noch standhalten können, bleibt allerdings fragwürdig.

spot on news
Facebook-Daten öffentlich im NetzSmartphone richtig aufladenCoronavirus-News aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite