08.06.2020, 08.45 Uhr

Aue vs. KSC verpasst?: Erfolg für FC Erzgebirge Aue! KSC kann erneut nicht punkten

Mit ihren Schals zeigen die Fans von Erzgebirge Aue für welchen Verein ihr Hetz schlägt. (Symbolbild)

Mit ihren Schals zeigen die Fans von Erzgebirge Aue für welchen Verein ihr Hetz schlägt. (Symbolbild) Bild: picture alliance/Robert Michael/dpa

Zum 30. Spieltag der 2. Bundesliga begrüßte der Gastgeber FC Erzgebirge Aue die Gäste von Karlsruher SC. Ort der Austragung: Erzgebirgsstadion. Daniel Siebert war der Schiedsrichter der Partie. Die Sportler trennten sichzum Schluss mit 1 : 0. Am Ende des Tages hieß der Sieger der Begegnung: FC Erzgebirge Aue.

Mit diesem Sieg Zuhause kann Dirk Schuster vollkommen zufrieden sein. Auswärts haben die wenigsten Mannschaften einen guten Stand. Trotzdem wird sich Christian Eichner nun Gedanken machen müssen über dieses Ergebnis. Mit bislang 41 Punkten steht der Gastgeber mit Trainer Dirk Schuster nun auf Tabellenplatz 7. 30 Zähler haben die Spieler von Trainer Christian Eichner aktuell auf ihrem Konto. Mit dieser Platzierung muss KSC auf jeden Fall aufpassen, dass der Verein nicht in einen Abstiegsstrudel gerät.

Aufgrund der derzeitigen Situation rund um das Corona-Virus finden alle Begegnungen als "Geisterspiele" statt. Das bedeutet, dass während des Spiels keine Fans im Stadion waren. Nur die Fussballer und das notwendige Personal durften vor Ort sein.

Alle Spielberichte des aktuellen Spieltages

Alle Tore, alle Karten: FC Erzgebirge Aue vs. Karlsruher SC am 30. Spieltag in der 2. Bundesliga

10. Minute: Das erste Tor der Partie schießt der Stürmer Florian Krüger für FC Erzgebirge Aue.
43. Minute: Schiedsrichter Daniel Siebert zieht die gelbe Karte für Karlsruhe-Spieler Lukas Fröde.
62. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei Karlsruher SC: Marc Lorenz geht vom Platz. Für ihn kommt Änis Ben-Hatira auf das Feld.
62. Minute: Der KSC-Spieler Martin Röser wird ausgewechselt. Für ihn kommt Dominik Kother auf das Spielfeld.
68. Minute: Schiedsrichter Daniel Siebert zeigt dem Aue-Spieler Clemens Fandrich die gelbe Karte.
70. Minute: Der Karlsruhe-Spieler Lukas Fröde wird ausgewechselt. Für ihn kommt Anton Fink auf das Spielfeld.
73. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei FC Erzgebirge Aue: Calogero Rizzuto geht vom Platz. Für ihn kommt Dennis Kempe auf das Feld.
73. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei FC Erzgebirge Aue: Florian Krüger geht vom Platz. Für ihn kommt Philipp Zulechner auf das Feld.
86. Minute: Der Aue-Spieler Pascal Testroet wird ausgewechselt. Für ihn kommt Christoph Daferner auf das Spielfeld.
88. Minute: Für den Karlsruhe-Spieler Änis Ben-Hatira gibt es die Gelbe Karte.
88. Minute: Der KSC-Spieler Marco Thiede wird ausgewechselt. Für ihn kommt Alexander Groiß auf das Spielfeld.
88. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei Karlsruher SC: Dirk Carlson geht vom Platz. Für ihn kommt Damian Roßbach auf das Feld.
90. Minute: Der Aue-Spieler Dimitrij Nazarov wird ausgewechselt. Für ihn kommt Louis Samson auf das Spielfeld.
Trotz eines vollen Einsatzes beider Teams konnte im Spiel FC Erzgebirge Aue gegen Karlsruher SC keiner der Spieler zwei oder sogar noch mehr Tore erzielen. Der einzige Torschütze war Florian Krüger.

KSC vs. Aue: Sky, ARD, ZDF, Sport1, Nitro und Spox mit Berichten zur 2. Bundesliga im TV

Der Pay-TV-Anbieter Sky und SPOX stellen aktuell online Spielberichte der Begegnungen in der 2. Bundesliga in Form von Videos zur Verfügung.

Der frei empfangbare Nachrichtensender Sky Sport News HD zeigt an jedem Spieltag freitags (ab 22.30 Uhr) und sonntags (ab 19.30 Uhr) die ersten Highlights der 2. Liga im Livestream. Die Highlight-Zusammenfassungen der 2. Liga sind aber nicht nur in der Sky-Produktion "Sky Sport News HD: Die 2. Bundesliga" im Free-TV zu sehen, sondern parallel auch bei SPORT1. Hinzu kommt bei SPORT1 noch "Hattrick Pur – Die 2. Liga" am Sonntag um 9 Uhr mit den Höhepunkte der Partien von Freitag und Samstag.

Am Samstag zeigt die "Sportschau" in der ARD ab 18.30 Uhr Zusammenfassungen, "Das aktuelle Sportstudio" im ZDF berichtet ab 23 Uhr über die Höhepunkte der Begegnungen in der 2. Bundesliga.

Der TV-Sender NITRO bietet montags ab 22.15 Uhr in "100% Liga" einen Überblick über sämtliche Highlights der Begegnungen aus der 2. Bundesliga im Free-TV und fasst darüber hinaus auch die Partien vom Montag zusammen. Und der Streamingdienst DAZN zeigt von Freitag bis Montag 40 Minuten nach Ende der Begegnungen Clips zu den Höhepunkten des Tages in der 2. Liga.

Aue vs. KSC: Die Tabelle des 30. Spieltages der Saison 2020 in der 2. Bundesliga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1DSC Arminia Bielefeld291512254:272757
2VfB Stuttgart30157849:351452
3Hamburger SV291310655:352049
41. FC Heidenheim30139839:31848
5SV Darmstadt 98301013739:38143
6Hannover 96301191045:44142
7FC Erzgebirge Aue301181140:42-241
8VfL Bochum30912947:46139
9SV Sandhausen30912937:38-139
10SSV Jahn Regensburg301091145:48-339
11SpVgg Greuther Fürth291081141:40138
12Holstein Kiel291081145:46-138
13VfL Osnabrück308111139:42-335
14FC St. Pauli308111135:39-435
151. FC Nürnberg307121138:50-1233
16Karlsruher SC306121237:49-1230
17SV Wehen Wiesbaden30771637:52-1528
18SG Dynamo Dresden28761528:48-2027

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 30. Spieltag, Aue vs. KSC (Start war 07.06.2020, 13:30 Uhr).

Spieler-Überblick der Partie FC Erzgebirge Aue vs. Karlsruher SC

NameVereinGrößeGewichtTrikot-Nr.Positionstarker Fuß
Benjamin UphoffKarlsruher SC1,9 munbekannt1Torhüterunbekannt
Marius GersbeckKarlsruher SC1,87 munbekannt35Torhüterlinks
Damian RoßbachKarlsruher SCunbekanntunbekannt6Abwehrspielerunbekannt
Daniel GordonKarlsruher SC1,92 munbekannt3Abwehrspielerunbekannt
Christoph KobaldKarlsruher SC1,86 m80 kg22Abwehrspielerunbekannt
David PisotKarlsruher SC1,86 munbekannt5Abwehrspielerrechts
Alexander GroißKarlsruher SCunbekanntunbekannt20Abwehrspielerunbekannt
Dirk CarlsonKarlsruher SCunbekanntunbekannt23Abwehrspielerunbekannt
Lukas FrödeKarlsruher SC1,92 m85 kg4Mittelfeldspielerunbekannt
Jerome GondorfKarlsruher SC1,76 munbekannt26Mittelfeldspielerunbekannt
Änis Ben-HatiraKarlsruher SC1,81 munbekannt32Mittelfeldspielerunbekannt
Marlon DingerKarlsruher SCunbekanntunbekanntMittelfeldspielerunbekannt
Justin MöbiusKarlsruher SCunbekanntunbekannt18Mittelfeldspielerunbekannt
Martin RöserKarlsruher SCunbekannt181 kg11Mittelfeldspielerunbekannt
Marco ThiedeKarlsruher SC1,8 m68 kg21Mittelfeldspielerunbekannt
Marvin WanitzekKarlsruher SCunbekanntunbekannt10Mittelfeldspielerunbekannt
Marc LorenzKarlsruher SC1,82 m75 kg7Mittelfeldspielerunbekannt
Marco DjuricinKarlsruher SC1,81 m72 kg17Stürmerrechts
Dominik KotherKarlsruher SCunbekanntunbekannt19Stürmerunbekannt
Anton FinkKarlsruher SC1,74 m74 kg30Stürmerunbekannt
Martin MännelFC Erzgebirge Aue1,84 munbekannt1Torhüterunbekannt
Robert JendruschFC Erzgebirge Aue1,91 m81 kg40Torhüterunbekannt
Calogero RizzutoFC Erzgebirge Aue1,7 m71 kg20Abwehrspielerunbekannt
Sören GontherFC Erzgebirge Aue1,86 munbekannt26Abwehrspielerunbekannt
Marko MihojevicFC Erzgebirge Aue1,91 munbekannt3Abwehrspielerunbekannt
Dennis KempeFC Erzgebirge Aue83 cm187 kg15Abwehrspielerunbekannt
Malcolm CacutaluaFC Erzgebirge Aue1,86 m77 kg21Abwehrspielerunbekannt
Jacob RasmussenFC Erzgebirge Aueunbekanntunbekannt2Abwehrspielerunbekannt
Philipp RieseFC Erzgebirge Aue1,75 m70 kg17Mittelfeldspielerunbekannt
Clemens FandrichFC Erzgebirge Aue1,77 munbekannt5Mittelfeldspielerunbekannt
John-Patrick StraußFC Erzgebirge Aue1,74 munbekannt24Mittelfeldspielerunbekannt
Dominik WydraFC Erzgebirge Aue1,85 m79 kg25Mittelfeldspielerunbekannt
Jan HochscheidtFC Erzgebirge Aue1,79 munbekannt7Mittelfeldspielerunbekannt
Louis SamsonFC Erzgebirge Aue1,89 m77 kg13Mittelfeldspielerunbekannt
Florian KrügerFC Erzgebirge Aue1,85 m79 kg11Stürmerunbekannt
Pascal TestroetFC Erzgebirge Aue1,84 munbekannt37Stürmerunbekannt
Christoph DafernerFC Erzgebirge Aue1,87 munbekannt33Stürmerunbekannt
Philipp ZulechnerFC Erzgebirge Aue1,82 munbekannt14Stürmerunbekannt
Njegos KupusovicFC Erzgebirge Aueunbekanntunbekannt27Stürmerunbekannt
Dimitrij NazarovFC Erzgebirge Aueunbekanntunbekannt10Stürmerunbekannt

Alle Infos rund um Fußball und noch mehr Sport-Nachrichten

roj/news.de