11.02.2020, 08.25 Uhr

FC Carl Zeiss vs. Zwickau verpasst?: 2:1 für FC Carl Zeiss! Zwickau kann nicht überzeugen

Heimspiel FC Carl Zeiss Jena: Die aktuellen Spielergebnisse der 3. Fußball-Bundesliga bei news.de.

Heimspiel FC Carl Zeiss Jena: Die aktuellen Spielergebnisse der 3. Fußball-Bundesliga bei news.de. Bild: dpa/ picture alliance / Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB

Am 23. Spieltag kam es in der 3. Liga zum Match zwischen FC Carl Zeiss Jena und FSV Zwickau. Benedikt Kempkes war der Schiedsrichter der Partie. 2:1 für FC Carl Zeiss Jena hieß es zum Abpfiff.

Ein Heimsieg, mit dem der Coach auf jeden Fall zufrieden sein kann. Joe Enochs und das Team von FSV Zwickau werden diese Schmach mit Sicherheit zu analysieren wissen.

Auf Tabellenplatz 20 hat das Gastgeber-Team nun 16 Punkte geholt. Die Spieler von FC Carl Zeiss Jena sind damit in Gefahr, auch in den Abstiegskampf zu geraten. Unter Trainer Joe Enochs belegen die Gäste mit 28 Zählern den Platz 15. Mit dieser Platzierung muss Zwickau durchaus Acht geben, dass der Verein nicht ebenso wie die Gastgeber in einen Abstiegsstrudel gerät. Alle Informationen rund um Fußball und noch mehr Sport-Nachrichten finden Sie hier.

FC Carl Zeiss gegen Zwickau, 23. Spieltag der 3. Liga: Alle Tore, alle Karten

41. Minute: Der Schiedsrichter zeigt dem Zwickau-Spieler Morris Schröter die gelbe Karte.
42. Minute: Schiedsrichter Benedikt Kempkes zieht die gelbe Karte für FC Carl Zeiss-Spieler Pierre Fassnacht.
43. Minute: Das erste Tor der Partie schießt der Mittelfeldspieler Fabio Viteritti für FSV Zwickau. Es war ein Elfmeter. Das Team und seine Anhänger feiern den gelungenen Elfer ausgiebig.
55. Minute: Für den Zwickau-Spieler Leon Jensen gibt es die Gelbe Karte.
60. Minute: Jena wechselt Bock gegen Donkor aus.
73. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei FSV Zwickau: Gerrit Wegkamp geht vom Platz, es kommt für ihn Johannes Dörfler.
75. Minute: Der Jena-Spieler Fassnacht wird ausgewechselt, es kommt für ihn Tim.
76. Minute: Jena-Treffer durch den Mittelfeldspieler Aytac Sulu.
82. Minute: Der Jena-Spieler Maximilian Rohr sieht die gelbe Karte.
84. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei FSV Zwickau: Fabio Viteritti geht vom Platz, für ihn kommt Sebastian Wimmer.
86. Minute: Jena wechselt Gabriele gegen Eckardt aus.
88. Minute: Schiedsrichter Benedikt Kempkes zieht die gelbe Karte für Zwickau-Spieler Can Beklan Coskun. Der Jena-Spieler Rohr schießt ein Tor.
89. Minute: Der Zwickau-Spieler Coskun wird ausgewechselt, für ihn kommt Christopher.
90. Minute: Für den Zwickau-Spieler Marcus Godinho gibt es die Gelbe Karte.

Spielbericht von FC Carl Zeiss gegen Zwickau online und im TV

Zusammenfassungen der Partien der 3. Liga sehen Sie in den Dritten Programmen der ARD in der "Sportschau" und online via Livestream in den Mediatheken der jeweiligen Sender.

Traditionell beglückt Sie der MDR-Livestream mit "Sport im Osten" mit Berichten über die Geschehnisse in der 3. Liga. Hier sehen Sie am Samstagnachmittag die Highlights der Ostvereine rund um Hallescher FC, Chemnitzer FC und FSV Zwickau, sowie dem FC Carl Zeiss Jena.

Die Highlights des Preußen Münster, Fortuna Köln, Uerdingen 05 und der Sportfreunde Lotte können Sie samstags bei "Sport im Westen" im WDR genießen.

Die Highlights der Spiele mit dem SV Wehen Wiesbaden präsentiert Ihnen in der Regel der Hessische Rundfunk in der Fernsehsendung "heimspiel!" am Samstag ab 17.15 Uhr.

Alle Höhepunkte der Begegnungen mit den Kickers aus Würzburg, TSV 1860 München und der Spielvereinigung aus Unterhaching fasst Ihnen der BR in seiner Sendung "Blickpunkt Sport" am Samstag ab 17.15 Uhr zusammen.

Ab 17.30 Uhr setzt sich das SWR Fernsehen bei "Sport am Samstag" mit den Partien rund um die Vereine des Karlsruher SC, der SG Sonnenhof Großaspach, 1. FC Kaiserslautern und dem VfR Aalen auseinander.

Berichterstattung über Hansa Rostock, SV Meppen oder auch Eintracht Braunschweig gibt es im NDR bei "NDR Info" jeden Tag um fünf vor halb in den aktuellen Sportnachrichten.

Die Höhepunkte aus den Top-Spielen der 3. Liga sehen Sie ab 17 Uhr auch in der "Sportschau" am Samstag (ARD).

FC Carl Zeiss vs. Zwickau: Die Tabelle des 23. Spieltages der Saison 2019/20 in der 3. Liga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1MSV Duisburg23135547:301744
2FC Ingolstadt 0423118446:281841
3SpVgg Unterhaching231010334:25940
4SV Waldhof Mannheim23911336:27938
5Eintracht Braunschweig2398635:31435
6SV Meppen2397743:321134
7TSV 1860 München2397736:33334
8FC Würzburger Kickers231031043:43033
9KFC Uerdingen 052396826:31-533
10Hallescher FC2395938:30832
11FC Bayern München II2395943:44-132
12FC Hansa Rostock2395929:30-132
131. FC Kaiserslautern2387838:39-131
141. FC Magdeburg23610729:26328
15FSV Zwickau2377936:35128
16Chemnitzer FC2369838:39-127
17FC Viktoria Köln23671041:51-1025
18SC Preußen Münster23481133:46-1320
19SG Sonnenhof Großaspach23461322:48-2618
20FC Carl Zeiss Jena23441524:49-2516

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 23. Spieltag, FC Carl Zeiss vs. Zwickau (Start war 10.02.2020, 19:00 Uhr).

roj/news.de
Kobe Bryant ist totMick SchumacherCarmen und Robert GeissNeue Nachrichten auf der Startseite