10.02.2020, 08.24 Uhr

Chemnitz vs. Halle verpasst?: Nach hartem Spiel den Sieg erkämpft! CFC siegt mit 3:0

Heimspiel Chemnitzer FC : Die aktuellen Spielergebnisse der 3. Liga bei news.de.

Heimspiel Chemnitzer FC : Die aktuellen Spielergebnisse der 3. Liga bei news.de. Bild: picture alliance / Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa

Am 23. Spieltag kam es in der 3. Liga zum Match zwischen Chemnitzer FC und Hallescher FC. Schiedsrichter der Partie war Patrick Schwengers. Die Sportler trennten sich am Ende mit 3:0. Chemnitzer FC triumphierte.

Ein Heimsieg, mit dem Patrick Glöckner absolut zufrieden sein kann. Das Team der Gastmannschaft von Torsten Ziegner wird sich nun auf die Fehlersuche begeben müssen.

Mit bisher 27 Punkten steht der Gastgeber mit Trainer Patrick Glöckner jetzt auf Tabellenplatz 16. Die Jungs von Chemnitzer FC sind damit in Gefahr, in den Abstiegskampf zu geraten. Unter Trainer Torsten Ziegner belegen die Gegner mit 32 Zählern den Platz 10. Alle Informationen rund um Fußball und noch mehr Sport-Nachrichten finden Sie hier.

Alle Tore, alle Karten: Chemnitzer FC vs. Hallescher FC am 23. Spieltag in der 3. Liga

25. Minute: Für den Chemnitz-Spieler Sandro Sirigu gibt es die Gelbe Karte.
26. Minute: Der Schiedsrichter zieht die gelbe Karte für Halle-Spieler Marcel Hilßner.
40. Minute: Der Halle-Spieler Janek Sternberg sieht die gelbe Karte.
42. Minute: Der Schiedsrichter zeigt dem Halle-Spieler Niklas Kastenhofer die gelbe Karte.
45. Minute: Der Schiedsrichter zieht die gelbe Karte für Halle-Spieler Terrence Boyd.
52. Minute: Schiedsrichter Patrick Schwengers zeigt dem Chemnitz-Spieler Sören-Kurt Reddemann die gelbe Karte.
62. Minute: Der Halle-Spieler Fetsch geht, es kommt für ihn Florian.
68. Minute: Der Halle-Spieler Kai Eisele sieht die gelbe Karte. Tor Nummer 1 der Partie fällt: Der Mittelfeldspieler Hosiner eröffnet für Chemnitzer FC. Es war ein Elfmeter. Das Team und seine Anhänger feiern den gelungenen Elfer ausgiebig.
69. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei Chemnitzer FC: Davud Tuma geht, es kommt für ihn Tarsis Bonga.
74. Minute: Chemnitz wechselt Sirigu gegen Milde aus.
77. Minute: Tor durch den CFC-Spieler Philipp Hosiner. Jubel auf den Rängen.
79. Minute: Für den Chemnitz-Spieler Philipp Hosiner gibt es die Gelbe Karte.
82. Minute: Der Halle-Spieler Lindenhahn geht, für ihn kommt Antonios. Es gibt einen Spielerwechsel bei Hallescher FC: Mathias Fetsch geht, für ihn kommt Felix Drinkuth.
83. Minute: Der Schiedsrichter zeigt dem CFC-Spieler Matti Langer die gelbe Karte.
86. Minute: Der CFC-Spieler Bonga schießt ein Tor.
87. Minute: Der Halle-Spieler Sebastian Mai sieht die gelbe Karte.
87. Minute: CFC wechselt Langer gegen Campulka aus.

Spielbericht von Chemnitz gegen Halle online und im TV

Zusammenfassungen der Partien der 3. Liga sehen Sie in den Dritten Programmen der ARD in der "Sportschau" und online via Livestream in den Mediatheken der jeweiligen Sender.

Traditionell beglückt Sie der MDR-Livestream mit "Sport im Osten" mit Berichten über die Geschehnisse in der 3. Liga. Hier sehen Sie am Samstagnachmittag die Highlights der Ostvereine rund um Hallescher FC, Chemnitzer FC und FSV Zwickau, sowie dem FC Carl Zeiss Jena.

Alle Ereignisse in der 3. Liga rund um die Vereine Preußen Münster, der Fortuna aus Köln sowie der Sportfreunde Lotte und des KFC Uerdingen 05 können Sie im WDR verfolgen: In der Sendung "Sport im Westen" werden samstags regelmäßig Spiele der West-Vereine besprochen.

Die Höhepunkte rund um den SV Wehen Wiesbaden sehen Sie in der Regel in der Sendung "heimspiel!", welche im HR samstags ab 17.15 Uhr gezeigt wird.

Den Spielbericht und die Höhepunkte der Würzburger Kickers und der SpVgg Unterhaching und der TSV 1860 München sehen Sie samstags ab 17.15 Uhr im Sport-TV-Klassiker "Blickpunkt Sport" des BR Fernsehens.

Spielberichte über den 1. FC Kaiserslautern, den KSC, SG Sonnenhof Großaspach und den VfR Aalen sehen Sie im SWR in "Sport am Samstag" ab 17.30 Uhr.

Beim NDR gibt es in "NDR Info" täglich um fünf vor halb aktuelle Ergebnisse und Sportnachrichten zu den Spielen der Eintracht Braunschweig, SV Meppen und Hansa Rostock.

Am Samstagabend gibt es ab 17 Uhr im Ersten Berichte zu ausgewählten Partien der 3. Liga in der "Sportschau".

Chemnitz vs. Halle: Die Tabelle des 23. Spieltages der Saison 2019/20 in der 3. Liga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1MSV Duisburg23135547:301744
2FC Ingolstadt 0423118446:281841
3SpVgg Unterhaching231010334:25940
4SV Waldhof Mannheim23911336:27938
5Eintracht Braunschweig2398635:31435
6SV Meppen2397743:321134
7TSV 1860 München2397736:33334
8FC Würzburger Kickers231031043:43033
9KFC Uerdingen 052396826:31-533
10Hallescher FC2395938:30832
11FC Bayern München II2395943:44-132
12FC Hansa Rostock2395929:30-132
131. FC Kaiserslautern2387838:39-131
141. FC Magdeburg23610729:26328
15FSV Zwickau2277835:33228
16Chemnitzer FC2369838:39-127
17FC Viktoria Köln23671041:51-1025
18SC Preußen Münster23481133:46-1320
19SG Sonnenhof Großaspach23461322:48-2618
20FC Carl Zeiss Jena22341522:48-2613

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 23. Spieltag, Chemnitz vs. Halle (Start war 09.02.2020, 14:00 Uhr).

roj/news.de
Michael Schumacher News Michael SchumacherZara TindallNeue Nachrichten auf der Startseite