14.12.2019, 17.45 Uhr

Zwickau vs. Mannheim im TV: Beschämend! Zwickau kassiert Heim-Klatsche gegen Mannheim

Heimspiel FSV Zwickau: Die aktuellen Spielergebnisse der 3. Liga bei news.de

Heimspiel FSV Zwickau: Die aktuellen Spielergebnisse der 3. Liga bei news.de Bild: picture alliance / dpa

In der 3. Liga kam es am 19. Spieltag vor 5165 Zuschauern zur Begegnung zwischen FSV Zwickau und SV Waldhof Mannheim. Tobias Schultes war der Schiedsrichter der Partie. Die Kicker trennten sich mit 0:1. SV Waldhof Mannheim triumphierte.

Mit diesem Auswärtssieg sichert sich Bernhard Trares wichtige 3 Punkte auf dem Haben-Konto. Das Ergebnis und die Fehleranalyse wird die Heimmannschaft von Joe Enochs mit Sicherheit noch sehr lange beschäftigen.

Das Team von Trainer Joe Enochs steht mit 23 Punkten nun auf Position 14 in der Tabelle. Die Spieler von FSV Zwickau sind damit in Gefahr, in den Abstiegskampf zu geraten. Die Gegner unter Trainer Bernhard Trares erzielten 30 Punkte und finden sich auf Platz 7 der Tabelle wieder. Alle Informationen rund um Fußball und noch mehr Sport-Nachrichten finden Sie hier.

Zwickau gegen Mannheim, 19. Spieltag der 3. Liga: Alle Tore, alle Karten

24. Minute: Das erste Tor der Partie schießt der Stürmer Maurice Deville für SV Waldhof Mannheim.
30. Minute: Zwickau wechselt Jensen gegen Odabas aus.
53. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei FSV Zwickau: Nils Miatke geht vom Platz, für ihn kommt Fabio Viteritti.
60. Minute: Der Zwickau-Spieler Davy Frick sieht die gelbe Karte.
61. Minute: Der Mannheim-Spieler Korte wird ausgewechselt, für ihn kommt Arianit.
68. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei SV Waldhof Mannheim: Mounir Bouziane geht vom Platz, es kommt für ihn Kevin Koffi.
70. Minute: Zwickau wechselt Godinho gegen Hauptmann aus.
75. Minute: Schiedsrichter Tobias Schultes zieht die gelbe Karte für Mannheim-Spieler Arianit Ferati.
90. Minute: Für den Zwickau-Spieler Rene Lange gibt es die Gelbe Karte.
90. Minute: Der Mannheim-Spieler Ferati geht, es kommt für ihn Florian.

Spielbericht von Zwickau gegen Mannheim online und im TV

Spielberichte und Einordnungen von Experten rund um die Partien der 3. Liga können Sie in den Dritten Programmen des öffentlich-rechtlichen Fernsehens und online via Livestream in den Mediatheken der jeweiligen Sender sehen.

Los geht die Berichterstattung zum Spieltag mit dem MDR-Livestream und "Sport im Osten" am Samstagnachmittag: Hier sehen Sie alle Höhepunkte und Interviews zu den Begegnungen zum Beispiel des FC Carl Zeiss Jena, Halleschen FC und des FSV Zwickau. Auch die Spiele des Chemnitzer FC sind Teil der Berichterstattung.

Alle Geschehnisse in der 3. Liga rund um die Vereine des Preußen Münster, der Fortuna aus Köln sowie der Sportfreunde Lotte und des KFC Uerdingen 05 können Sie im WDR verfolgen: In der Sendung "Sport im Westen" werden samstags regelmäßig Spiele der West-Vereine besprochen.

Die Höhepunkte rund um den SV Wehen Wiesbaden sehen Sie in der Regel in der Sendung "heimspiel!", welche im HR samstags ab 17.15 Uhr ausgestrahlt wird.

Den Spielbericht und die Highlights der Würzburger Kickers sowie der SpVgg Unterhaching und der TSV 1860 München sehen Sie samstags ab 17.15 Uhr im Sport-TV-Klassiker "Blickpunkt Sport" des BR Fernsehens.

Ab 17.30 Uhr setzt sich das SWR Fernsehen in "Sport am Samstag" mit den Partien der Vereine des Karlsruher SC, der SG Sonnenhof Großaspach, 1. FC Kaiserslautern und dem VfR Aalen auseinander.

Beim NDR gibt es in "NDR Info" täglich um fünf vor halb aktuelle Ergebnisse und Sportnachrichten zu den Spielen der Eintracht Braunschweig, SV Meppen und Hansa Rostock.

Am Samstagabend gibt es ab 17 Uhr im Ersten Berichte zu ausgewählten Partien der 3. Liga in der "Sportschau".

Zwickau vs. Mannheim: Die Tabelle des 19. Spieltages der Saison 2019/20 in der 3. Liga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1MSV Duisburg18121538:241437
2FC Ingolstadt 041896335:201533
3Eintracht Braunschweig1995530:23732
4Hallescher FC1994634:211331
5SpVgg Unterhaching1887327:20731
6SV Meppen1986538:271130
7SV Waldhof Mannheim1979329:22730
8KFC Uerdingen 051985623:25-229
91. FC Kaiserslautern1984735:35028
101. FC Magdeburg1968525:19626
11FC Würzburger Kickers1982932:39-726
12TSV 1860 München1874726:27-125
13FC Hansa Rostock1974822:27-525
14FSV Zwickau1965829:28123
15FC Bayern München II1964934:41-722
16FC Viktoria Köln1956832:37-521
17Chemnitzer FC1948728:32-420
18SC Preußen Münster1937929:39-1016
19SG Sonnenhof Großaspach18441019:37-1816
20FC Carl Zeiss Jena18231317:39-229

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 19. Spieltag, Zwickau vs. Mannheim (Start war 14.12.2019, 14:00 Uhr).

roj/news.de
Michael SchumacherChineme Martins ist totCoronavirus-NewsNeue Nachrichten auf der Startseite