11.11.2019, 22.45 Uhr

Münster vs. Braunschweig im TV verpasst?: SC Preußen Münster vs. Eintracht Braunschweig - Alle Highlights

Heimspiel SC Preußen Münster: Die aktuellen Spielergebnisse der 3. Liga bei news.de

Heimspiel SC Preußen Münster: Die aktuellen Spielergebnisse der 3. Liga bei news.de Bild: picture alliance / dpa

Am 15. Spieltag kam es in der 3. Liga zur Begegnung zwischen SC Preußen Münster und Eintracht Braunschweig. Eintracht Braunschweig ging als klarer Favorit in die Partie. Gepfiffen wurde das Spiel von Patrick Alt. 1:1 stand es am Ende.

Das Ergebnis dieses Spiels und die Fehlersuche wird die Mannschaften von Sven Hübscher und Christian Flüthmann sicherlich noch eine Weile beschäftigen. Mit der Abwehr kann Christian Flüthmann zufrieden sein, besonders in einem fremden Stadion.

Auf Tabellenplatz 19 hat das Gastgeber-Team von Trainer Sven Hübscher nun 13 Punkte geholt. Die Jungs von SC Preußen Münster sind damit in Gefahr, in den Abstiegskampf zu geraten. 25 Zähler hat die Elf von Trainer Christian Flüthmann jetzt auf dem Konto. Alle Informationen rund um Fußball und noch mehr Sport-Nachrichten finden Sie hier.

Münster gegen Braunschweig, 15. Spieltag der 3. Liga: Alle Tore, alle Karten

18. Minute: Für den Braunschweig-Spieler Patrick Kammerbauer gibt es die Gelbe Karte.
32. Minute: Der Schiedsrichter zeigt dem Münster-Spieler Philipp Hoffmann die gelbe Karte. Der Münster-Spieler Ole Kittner sieht die gelbe Karte.
35. Minute: Schiedsrichter Patrick Alt zieht die gelbe Karte für Braunschweig-Spieler Danilo Wiebe.
57. Minute: Das erste Tor der Partie schießt der Abwehrspieler Benjamin Kessel für Eintracht Braunschweig.
57. Minute: Braunschweig wechselt Kammerbauer gegen Otto aus.
67. Minute: Schiedsrichter Patrick Alt zeigt dem Münster-Spieler Heinz Mörschel die gelbe Karte.
70. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei SC Preußen Münster: Philipp Hoffmann geht vom Platz, es kommt für ihn Rufat Dadashov.
75. Minute: Für den Braunschweig-Spieler Leandro Putaro gibt es die Gelbe Karte.
75. Minute: Der Braunschweig-Spieler Kobylanski geht, es kommt für ihn Marcel.
77. Minute: Der Braunschweig-Spieler Marcel Bär sieht die gelbe Karte.
82. Minute: Der Münster-Spieler Erdogan wird ausgewechselt, es kommt für ihn Joel.
86. Minute: Der Münster-Spieler Mörschel schießt das Ausgleichstor.
89. Minute: Der Schiedsrichter zieht die gelbe Karte für Braunschweig-Spieler Orhan Ademi. Es gibt einen Spielerwechsel bei Eintracht Braunschweig: Leandro Putaro geht, für ihn kommt Felix Burmeister.

SC Preußen Münster vs. Eintracht Braunschweig und die Höhepunkte des 15. Spieltages online und im TV sehen

Spielberichte und Einordnungen von Experten rund um die Partien der 3. Liga können Sie in den Dritten der Öffentlich-Rechtlichen Sender und online via Livestream in den Mediatheken der jeweiligen Sender sehen.

Traditionell beglückt Sie der MDR-Livestream mit "Sport im Osten" mit Berichten über die Geschehnisse in der 3. Liga. Hier sehen Sie am Samstagnachmittag die Highlights der Ostvereine rund um Hallescher FC, Chemnitzer FC und FSV Zwickau, sowie dem FC Carl Zeiss Jena.

Alle Geschehnisse in der 3. Liga rund um die Vereine Preußen Münster, der Fortuna aus Köln sowie der Sportfreunde Lotte und des KFC Uerdingen 05 können Sie im WDR verfolgen:Bei "Sport im Westen" werden samstags regelmäßig Spiele der West-Vereine besprochen.

Die Highlights der Spiele mit dem SV Wehen Wiesbaden zeigt Ihnen traditionell der Hessische Rundfunk in der Fernsehsendung "heimspiel!" am Samstag ab 17.15 Uhr.

Den Spielbericht und die Höhepunkte der Würzburger Kickers sowie der SpVgg Unterhaching und der TSV 1860 München sehen Sie samstags ab 17.15 Uhr im Sport-TV-Klassiker "Blickpunkt Sport" des BR Fernsehens.

TV-Beiträge über den 1. FC Kaiserslautern, den KSC, SG Sonnenhof Großaspach und den VfR Aalen sehen Sie im SWR in "Sport am Samstag" ab 17.30 Uhr.

Beim NDR gibt es in "NDR Info" täglich um fünf vor halb aktuelle Ergebnisse und Sportnachrichten zu den Spielen der Eintracht Braunschweig, SV Meppen und Hansa Rostock.

Die Höhepunkte aus den Top-Spielen der 3. Liga sehen Sie ab 17 Uhr auch in der "Sportschau" am Samstag (ARD).

Münster vs. Braunschweig: Die Tabelle des 15. Spieltages der Saison 2019/20 in der 3. Liga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1MSV Duisburg15101433:201331
2FC Ingolstadt 041584332:191328
3SpVgg Unterhaching1577122:14828
4Hallescher FC1574428:151325
5Eintracht Braunschweig1574424:19525
6SV Waldhof Mannheim1557325:21422
7FC Hansa Rostock1564519:19022
8FC Viktoria Köln1556428:27121
9FC Bayern München II1563628:31-321
10SV Meppen1555530:23720
111. FC Magdeburg1548320:14620
12TSV 1860 München1562721:23-220
13FC Würzburger Kickers1562723:33-1020
14FSV Zwickau1554622:20219
15KFC Uerdingen 051554615:22-719
161. FC Kaiserslautern1544725:32-716
17Chemnitzer FC1536622:26-415
18SG Sonnenhof Großaspach1543816:32-1615
19SC Preußen Münster1527623:29-613
20FC Carl Zeiss Jena15131114:31-176

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 15. Spieltag, Münster vs. Braunschweig (Start war 11.11.2019, 19:00 Uhr).

roj/news.de
Kobe Bryant ist totMick SchumacherBeatrice EgliNeue Nachrichten auf der Startseite