16.02.2019, 17.45 Uhr

Münster vs. Osnabrück im TV: Die stärksten Szenen aus SC Preußen Münster vs. VfL Osnabrück

Heimspiel SC Preußen Münster: Die aktuellen Spielergebnisse der 3. Liga bei news.de

Heimspiel SC Preußen Münster: Die aktuellen Spielergebnisse der 3. Liga bei news.de Bild: picture alliance / dpa / Pascu Mendez

Am 24. Spieltag kam es in der 3. Liga zum Aufeinandertreffen von SC Preußen Münster und VfL Osnabrück. Christian Dingert war der Schiedsrichter der Partie. 0:0 hieß es zum Schlusspfiff.

Wo lagen die Fehler auf beiden Seiten? Und wer ist verantwortlich? Die Auswertung dieses Spiels wird sowohl SC Preußen Münster als auch VfL Osnabrück mit Sicherheit noch eine Weile beschäftigen. Mit diesem torlosen Ergebnis können die Trainer und die Zuschauer nicht zufrieden sein. Die 11750 Schlachtenbummler im Stadion sahen eine von Kampf geprägte Partie, keine Tore, dafür aber viele Karten.

Das Team von Trainer Marco Antwerpen steht mit 34 Punkten auf Position 7 in der Tabelle. 48 Zähler hat die Elf von Trainer Daniel Thioune aktuell auf dem Konto. Alle Informationen rund um Fußball und noch mehr Sport-Nachrichten finden Sie hier.

Münster gegen Osnabrück, 24. Spieltag der 3. Liga: Alle Tore, alle Karten

12. Minute: Der Osnabrück-Spieler Maurice Trapp sieht die gelbe Karte.
17. Minute: Der Schiedsrichter zeigt dem Münster-Spieler Philipp Hoffmann die gelbe Karte.
37. Minute: Der Osnabrück-Spieler Agu geht, es kommt für ihn Manuel.
39. Minute: Der Schiedsrichter zieht die gelbe Karte für Osnabrück-Spieler David Blacha.
44. Minute: Für den Osnabrück-Spieler Ulrich Taffertshofer gibt es die Gelbe Karte.
66. Minute: Es gibt einen Spielerwechsel bei SC Preußen Münster: Martin Kobylanski geht, für ihn kommt Tobias Rühle.
71. Minute: Für den Münster-Spieler Rene Klingenburg gibt es die Gelbe Karte.
72. Minute: Osnabrück wechselt Girth gegen Alvarez aus.
73. Minute: Der Osnabrück-Spieler Adam Susac sieht die gelbe Karte.
74. Minute: Der Münster-Spieler Hoffmann geht, für ihn kommt Philipp.
80. Minute: Der Schiedsrichter zeigt dem Osnabrück-Spieler Manuel Farona-Pulido die gelbe Karte. Es gibt einen Spielerwechsel bei VfL Osnabrück: Etienne Amenyido geht, für ihn kommt Anas Ouahim.
82. Minute: Münster wechselt Akono gegen Dadashov aus.

Wiederholung und Spielbericht von Münster gegen Osnabrück im TV

Die Zusammenfassungen der Partien der 3. Liga sehen Sie in den Dritten Programmen der ARD und online via Livestream in den Mediatheken der jeweiligen Sender. Sport1 versorgt alle Fans der 3. Liga mit einer Spieltagsübersicht: Immer montags ab 23.30 Uhr gibt es "3. Liga pur" zu sehen.

Traditionell beglückt Sie der MDR-Livestream mit "Sport im Osten" mit einer Zusammenfassung der Spiele in der 3. Liga. Verpassen Sie keine Highlights und Tore der Ostvereine rund um den 1. FC Magdeburg, HFC, Chemnitzer FC, FSV Zwickau, sowie den Vertretern aus Thüringen, FC Carl Zeiss Jena und Rot-Weiß Erfurt. Auch Energie Cottbus ist ab der Saison 2018/19 mit von der Partie. Hier wird der rbb die Berichterstattung übernehmen.

Die Höhepunkte und Torerfolge des SC Paderborn, Preußen Münster, Fortuna Köln, Uerdingen 05 und der Sportfreunde aus Lotte können Sie samstags bei "Sport im Westen" im WDR ab 14 Uhr genießen.

Die Highlights und Torerfolge rund um den SV Wehen Wiesbaden sehen Sie in der Regel in der Sendung "heimspiel!", die im HRsamstags ab 17.15 Uhr, sonntags ab 22.05 Uhr und montags ab 23.15 Uhr ausgestrahlt wird.

Alle Highlights der Begegnungen mit den Kickers aus Würzburg, TSV 1860 München und der Spielvereinigung aus Unterhaching fasst Ihnen der BR in der Sendung "Blickpunkt Sport" am Samstag ab 17.15 Uhr und am Sonntag um 21.45 Uhr zusammen.

Ab 17 Uhr setzt sich das SWR Fernsehen bei "Sport am Samstag" mit den Spielen der Vereine des Karlsruher SC, der SG Sonnenhof Großaspach und dem VfR Aalen auseinander.

Alle Torerfolge, Highlights und Berichte rund um die Top-Spiele der 3. Liga sehen Sie auch in der Zusammenfassung der "Sportschau" am Samstag, ab 18 Uhr (ARD).

Münster vs. Osnabrück: Die Tabelle des 24. Spieltages der Saison 2018/19 in der 3. Liga

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiff.Pkt.
1VfL Osnabrück24139233:181548
2Karlsruher SC24128439:241544
3SV Wehen Wiesbaden24133847:331442
4Hallescher FC24126626:19742
5KFC Uerdingen 05241221031:33-238
6SpVgg Unterhaching22811343:241935
7SC Preußen Münster241041030:30034
8FC Würzburger Kickers2396835:27833
91. FC Kaiserslautern2488826:32-632
10SV Meppen24941134:34031
11VfL Sportfreunde Lotte24710723:26-331
12FC Hansa Rostock2386929:34-530
13TSV 1860 München23610733:27628
14SG Sonnenhof Großaspach24512721:25-427
15FSV Zwickau2368926:26026
16SC Fortuna Köln24751223:42-1926
17FC Carl Zeiss Jena2359928:38-1024
18FC Energie Cottbus23651228:39-1123
19Eintracht Braunschweig24581129:43-1423
20VfR Aalen22381126:36-1017

Stand der aktuellen Tabelle nach der Begegnung am 24. Spieltag, Münster vs. Osnabrück (Start war 16.02.2019, 14:00 Uhr).

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de
Michael SchumacherChineme Martins ist totCoronavirus-News aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite