04.03.2017, 14.01 Uhr

Skispringen Lahti 2017 Ergebnisse und Wiederholung: Deutsche Skispringer nur WM-Vierte - Polen erstmals Team-Weltmeister

Die Skispringer beenden heute mit dem Team-Springen die Nordische Ski-WM in Lahti 2017.

Die Skispringer beenden heute mit dem Team-Springen die Nordische Ski-WM in Lahti 2017. Bild: picture alliance/Daniel Karmann/dpa

Stephan Leyhe war untröstlich und musste von seinen Kollegen aufgebaut werden. Die Polen dagegen tanzten durch das Schanzenareal von Lahti und bejubelten den erstmaligen Gewinn des Team-Weltmeistertitels im Skispringen. Pech und Glück lagen am Samstag so eng beieinander wie lange nicht. Ausgerechnet bei der letzten Sprung-Entscheidung der Nordischen Ski-Weltmeisterschaften hatte der gefürchtete Wind von Lahti erstmals zugeschlagen

Skispringen in Lahti bei der Nordischen Ski-WM 2017: Sehen Sie hier die Wiederholung online

Eine Wiederholung des Teamwettkampfes wird es im Free-TV nicht geben. In der ARD-Mediathek können Sie allerdings das Springen, Interviews und Hintergrundinformationen online in der Wiederholung sehen.

Skispringen-Ergebnisse der Nordischen Ski-WM 2017 in Lahti

Die Ergebnisse des Mannschafts-Springen des Spezialspringer erfahren Sie zeitnah hier bei news.de

Deutsche Skispringer nur WM-Vierte - Polen erstmals Team-Weltmeister

Die deutschen Skispringer haben beim letzten Wettbewerb der Weltmeisterschaften in Lahti eine Medaille verpasst. Markus Eisenbichler, Stephan Leyhe, Richard Freitag und Andreas Wellinger kamen im Team-Springen am Samstag auf 1052,9 Punkte und belegten damit nur Rang vier. Weltmeister wurde erstmals in der Geschichte das Team aus Polen mit 1104,2 Zählern. Piotr Zyla, Dawid Kubacki, Maciej Kot und Kamil Stoch enteilten der Konkurrenz klar. Titelverteidiger Norwegen kam als Zweiter auf 1078,5 Punkte, die Österreicher wurden Dritte mit 1068,9 Zählern. Der Norweger Johann André Forfang schaffte bei optimalen Windbedingungen im zweiten Durchgang mit 138 Metern einen Schanzenrekord.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

koj/kad/news.de/dpa
Fotostrecke

Das sind die Helden des Wintersports

Michael SchumacherChineme Martins ist totAnna ErmakovaNeue Nachrichten auf der Startseite