Liveticker

25.08.2016, 16.00 Uhr

Champions League Auslosung 2016/2017: Spielplan und Infos: Champions League Auslosung 2016/2017 - Die Gruppen in der Übersicht

Die Auslosung der Gruppenphase zur UEFA Champions League 2016/17.

Die Auslosung der Gruppenphase zur UEFA Champions League 2016/17. Bild: Laurent Gillieron/dpa

Die Gruppen der Champions-League-Saison 2016/2017 im Überblick

Gruppe A: PSG, Arsenal, Basel, Rasgrad
Gruppe B: Benfica, Neapel, Dynamo Kiew, Besiktas
Gruppe C: Barcelona, ManCity, Gladbach, Celitc Glasgow
Gruppe D: Bayern, Atl. Madrid, Eindhoven, Rostow
Gruppe E: ZSKA Moskau, Bayer Leverkusen, Tottenham, Monaco
Gruppe F: Real Madrid, Dortmund, Sporting, Legia Warschau
Gruppe G: Leicester City, FC Porto, FC Brügge, Kopenhagen
Gruppe H: Juventus, Sevilla, Lyon, Zagreb

Nächste Termine für die CL-Auslosung

Die weiteren Auslosungstermine: 12. Dezember 2016: Achtelfinale; 17. März 2017: Viertelfinale; 21. April 2017: Halbfinale

Finale: 3. Juni 2017 im Millenium Stadium in Cardiff/Wales

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

18:01 UhrChampions League Auslosung 2016/2017

Die Hymne wird schon gespielt und gleich kann es losgehen. Auf wen werden Bayern, Leverkusen, Gladbach und Dortmund treffen?

18:04 Uhr

Anne-Laure Bonnet schießt erst einmal ein Selfie mit Bale, Griezman und Ronaldo. Warum? Weil, sie es kann!

18:08 Uhr

Nach den Rückblick auf die vergangene Champions-League-Saison wird der 1. Gast vorgestellt: Ian Rush. Und der bringt gleich den Pott mit.

18:11 Uhr

Jetzt wurde auch Clarence Seedorf auf die Bühne gebeten. Er wird für Topf Nummer Eins zuständig sein.

18:16 Uhr

Kurze Einordnung: Wie schon in den Jahren zuvor, können die deutschen Teams nicht aufeinander treffen. Außerdem wird kein russisches auf ein ukrainisches Team treffen.

18:21 Uhr

Es geht los: FC Barcelona kommt in die Gruppe C, Überraschungsmeister Leicester City in G, Titelverteidiger Real Madrid in F und der FC Bayern München bildet den Gruppenkopf der Gruppe D.

18:26 Uhr

Benfica Lissabon kommt in Gruppe B, ZSKA Moskau in Gruppe E, PSG in A und Juventus Turin in Gruppe H. Damit ist der Topf Eins durch. Thierry Henry löst nun Clarence Seedorf ab.

18:29 Uhr

FC Porto, die sich in den Play-Offs gegen AS Rom durchgesetzt haben, kommen in Gruppe G und treffen dort auf Leicester City. Der Europa-League-Gewinner Sevilla FC trifft auf Juventus Turin.

18:33 UhrDortmund in Gruppe F zu Real Madrid

Das wird ein Klasse-Duell. Borussia Dortmund kommt in die Gruppe mit Real Madrid. Der FC Arsenal kommt in die Gruppe A zu PSG, SSC Neapel in B zu Benfica

18:36 UhrBayern bekommt Atletico

Aufgrund der Regularien kommt Levekusen in die Gruppe E zu ZSKA Moskau. Bayern München bekommt es mit Atletico Madrid zu tun, während sich Pep Guardiola mit Manchester City mit seinem ehemaligen Verein FC Barcelona, messen muss.

18:40 Uhr

Es geht weiter mit Topf Drei: Olympique Lyon kommt zu Juve und Sevilla in die Gruppe F. Sporting Lissabon wird Gegner von Borussia Dortmund. Bayer Leverkusen wird sich mit Tottenham messen.

18:45 UhrGladbach in einer Gruppe mit Barcelona und ManCity

Dynamo Kiew kommt in die Gruppe B zu Benfica und Neapel. Der PSV Eindhoven kommt zum FC Bayern München. Der FC Brügge spielt unter anderem gegen Leicester City. Der FC Basel kommt in Gruppe A zu PSG und Arsenal. Damit trifft Gladbach auf Barcelona und Manchester City.

18:51 Uhr

Rasgrad macht die Gruppe A mit Arsenal, PSG und Basel komplett. Der FC Kopenhagen kommt zu Leicester City, Legia Warschau zu Borussia Dortmund und der AS Monaco zu Bayer Leverkusen.

18:55 Uhr

RB Salzburg Bezwinger Zagreb kommt zu Juve in die Gruppe, der FK Rostow zum Rekordmeister aus München, Besiktas Istanbul in Gruppe B, so dass Gladbachs letzter Gegner Celtic Glasgow heißt. 

19:00 UhrDie Gruppen in der Übersicht

Gruppe A: PSG, Arsenal, Basel, Rasgrad
Gruppe B:
Benfica, Neapel, Dynamo Kiew, Besiktas
Gruppe C:
Barcelona, ManCity, Gladbach, Celitc Glasgow
Gruppe D:
Bayern, Atl. Madrid, Eindhoven, Rostow
Gruppe E:
ZSKA Moskau, Bayer Leverkusen, Tottenham, Monaco
Gruppe F:
Real Madrid, Dortmund, Sporting, Legia Warschau
Gruppe G:
Leicester City, FC Porto, FC Brügge, Kopenhagen
Gruppe H: Juventus, Sevilla, Lyon, Zagreb

lid/jko/sam/news.de/dpa
Seiten: 12
Fotostrecke

Die abgedrehten Styles von Özil, Boateng und Co.