12.04.2016, 11.04 Uhr

Spargel oder Chilischote?: "Banane", "Chilischote", "Aubergine" und "Maiskolben" - Dieser Penis ist ein wahrer Orgasmus-Garant!

Maiskolben oder eher Spargel? - Welcher Penis-Typ sind Sie?

Maiskolben oder eher Spargel? - Welcher Penis-Typ sind Sie? Bild: Fotolia/stnazkul

Ihr Penis fällt trotz Hammer-Erektion in Schieflage? Dann haben wir es wahrscheinlich mit dem Typ "Banane" zu tun. Schämen muss man sich für die leichte Krümmung übrigens nicht, denn Studien zufolge weisen mindestens die Hälfte aller Penisse eine leichte Biegung auf, so "Bild Online". Damen kann diese Krümmung sogar Spaß bereiten, kann sie in der richtigen Stellung doch ideal den G-Punkt stimulieren. Der Nachteil: Das Penisbruch-Risiko ist bei der "Banane" besonders hoch.

Klein, aber oho! Die "Chilischote"

Größer als sieben Zentimeter ist eine "Chilischote" in der Regel nicht. So auch ihr Penis-Kumpel. Den Mangel an Größe, so beruhigt "Bild Online", macht der Mann mit viel Einsatz im Bett meist wieder wett. Die ersten fünf bis sieben Zentimeter des Scheideneingangs seien ohnehin am sensibelsten, mehr braucht es also unter Umständen gar nicht, um Frau zu befriedigen.

Glatt und makellos: Die "Aubergine"

Durchhaltevermögen brauchen Frauen beim Bettsport mit dem wohl glattesten und somit schönsten Gemüse von allen: Der "Aubergine". Hierbei handelt es sich zumeist um beschnittene Penisse. Da sich auf der ungeschützten Eichel Hornhaut bilden kann, bleibt die Aubergine schier ewig standhaft. Wird frau es irgendwann müde, mit dem faltenfrei-schönem Penis Sex zu haben, rät "Bild Online", die Scheidenmuskeln anzuspannen und dem Träger des Prachtstückes mit etwas Dirty Talk zum Höhepunkt zu verhelfen.

Angsteinflößend groß: Der "Maiskolben"

Den "größten von allen" hat wohl der ehrwürdige Besitzer eines "Maiskolben". Frauen stockt beim Anblick eines solchen XXL-Penisses zumeist erst einmal der Atem. In die Nähe ihrer Vagina wollen sie das "Riesen-Gemüse" in der Regel aber erst einmal nicht lassen, zu groß ist der Respekt vor dem Koloss. Wer sich aber viel Zeit nimmt und extra viel Gleitgel verwendet, kann beim Sex mit dem Kolben zu heiß-salzigem POP-corn werden. Na dann: Viel Spaß und guten Appetit!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

saw/lvo/news.de
Themen: Penis, Sex
Seiten: 12
Fotostrecke

Diese Penisse sorgten für Furore