04.01.2015, 08.00 Uhr

Sex mit Bäumen: Im Video: Porno für Baum-Liebhaber

Greenpeace wirbt mit Baum-Porno für Umweltschutz

Doch wie kann man sich Sex mit Pflanzen vorstellen? Mit einem «Baum-Porno» wirbt die Naturschutzorganisation Greenpeace seit 2008 für den Schutz der Wälder. Zärtlich streichen Blätter über den Stamm. Ein Ast dringt in ein Astloch ein. Frivole Leidenschaft pur! Die Analogie zum Menschen ist unverkennbar.

Forest Love wirbt für den Schutz der Wälder.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fro/news.de
Seiten: 12
Fotostrecke

Wenn Tierliebe zu weit geht