11.06.2021, 11.58 Uhr

Freestyler Marcel Gurk: Ist DAS etwa der TikTok-Trend zur EM 2021?

Mit seinen gekonnten Moves ist Freestyler Marcel Gurk auf TikTok ein Star

Mit seinen gekonnten Moves ist Freestyler Marcel Gurk auf TikTok ein Star Bild: tiktok.com/@marcelfreestyle

Ob es im Zuge der EM 2021 zu einem Sommermärchen kommen wird? Das bleibt abzuwarten. Fest steht hingegen bereits, wie sich Fans die Halbzeitpausen vertreiben können. Freestyle-Star Marcel Gurk hat zusammen mit "Pringles" eine EM-Challenge ins Leben gerufen. Mitmachen kann man dabei ganz einfach auf TikTok. Doch wie sieht der Trick genau aus, den es zu erlernen gilt?

Marcel Gurk macht's vor: Wie sich seine Fans wohl bei DIESER Challenge schlagen werden?

Morgen, am 11. Juni 2021, ist es soweit und die Fußball-Europameisterschaft nimmt in Rom endlich ihren Anfang. Doch was tun, wenn die Halbzeitpause wieder unerträglich lang erscheint? Freestyle-Star Marcel Gurk könnte zusammen mit "Pringles" eine Lösung gefunden haben. Da die meisten Snacks ja ohnehin nach den ersten Spielminuten schon der Vergangenheit angehören dürften, könnte dem ein oder anderen eine leere Chipsdose zur Verfügung stehen. Und die gilt es zu nutzen! Schließlich kann man mit dieser an Marcels TikTok-Challenge teilnehmen. Doch wie hat er den Trick ohne Fußball eigentlich entwickelt? "it's in TV" hat bei dem sportlichen Talent nachgefragt: "Ich habe ja meine zehn Weltrekorde und dann dachte ich, ich mache vielleicht eine schönere Geschichte draus (...). Mein zehnter Weltrekord, also wirklich der letzte, den ich gemacht habe, das sind die meisten Clipper. Und bei den Clippern fängt man den Ball oder die 'Pringles'-Dose auf der Fußinnenseite. Von daher wusste ich, das muss wahrscheinlich machbar sein, auch so eine 'Pringles'-Dose auf der Fußinnenseite zu fangen."

@marcelfreestyle

PRINGLES CHALLENGE! ???? Schaffst du es auch? Probiere es aus und teile es mit Hashtag ➡️ ##Pringoooals! ⚽️ {18+ only) ##freestyle ##werbung ##skills

♬ NEIGHBOUR - Jaco Caraco

Absoluter Anfänger? Kein Problem! Freestyler Marcel Gurk hat einen Tipp parat

Wer sich die Challenge, die unter dem Hashtag "#Pringoooals" zum Mitmachen einlädt, noch nicht zutraut, für den hat Marcel allerdings noch einen ermutigenden Anfänger-Tipp parat. "[I]ch glaube, das ist erstmal das Wichtigste im Grunde genommen: Etwas finden, was einem Spaß macht! Und wenn du das hast und du die Leidenschaft für dich gefunden hast, dann passiert alles mehr oder weniger automatisch, weil sich das dann eh nicht nach Arbeit anfühlt und du eigentlich jeden Tag mit Freude Vollgas geben kannst", erklärte der Fußball-Trickser im Gespräch mit dem Promi-Portal. Und wer weiß? Vielleicht finden sich auf TikTok ja bald schon zahlreiche Clips, in denen Fans und Wagemutige es Profi Marcel Gurk gleichtun oder ihn mit ein paar Clippern mehr sogar versuchen, herauszufordern.

fcl2/fcl1/news.de