06.05.2021, 12.59 Uhr

Herzogin Camilla: Zukunft ungewiss! Familie in Sorge um Prinz Charles' Frau

Wie geht es für Herzogin Camilla weiter?

Wie geht es für Herzogin Camilla weiter? Bild: dpa

Bereits seit seiner Kindheit soll sich Prinz Charles angeblich darauf freuen, den britischen Thron zu besteigen und der König von Großbritannien zu werden. Doch da seine Mutter Queen Elizabeth II. seit Jahrzehnten in Amt und Würden ist und ein Rücktritt für die Monarchin nicht in Frage kommt, bleibt dem 72-Jährigen nichts weiter übrig, als weiterhin geduldig zu warten, bis sein Tag gekommen ist.

Camilla Parker-Bowles erhält nach Krönung von Prinz Charles Titel "Princess Consort"

Doch wenn es so weit ist, wird seine Frau Herzogin Camilla an seiner Seite stehen, oder? Während Prinz Charles zum König wird, wird Herzogin Camilla nicht Königin, sondern erhält den Titel "Princess Consort". Das hatte der Palast bereits bei der Hochzeit des Paares im Jahr 2005 bekannt gegeben. Grund hierfür sei Prinzessin Diana, die als "Königin der Herzen" in die Geschichte einging, weshalb man Camilla nicht ebenfalls zur Königin machen wolle.

Herzogin Camillas Sohn sieht sie als zukünftige Queen

Herzogin Camillas Sohn Tom Parker Bowles scheint das jedoch anders zu sein. Wie aktuell der britische "Express" berichtet, ist dieser sich sicher, dass seine Mutter noch immer Chancen habe, später als Queen in die Geschichte einzugehen. Er ist der Ansicht, ihre Rolle sei noch nicht entschieden.

Sorge um Herzogin Camillas Zukunft - Familienmitglied fürchtet neue Rolle

Dem widerspricht Penny Junor aktuell. Wie die königliche Biografin in ihrem Buch "Die Herzogin" schreibt, gibt es mindestens ein Familienmitglied, dass Camilla nicht als Königin auf dem Thron sehen will. Angeblich fürchte die Familie der Herzogin die potenzielle Machtübergabe und wie das Volk reagieren könnte, sollte Herzogin Camilla Königin werden. "Ich möchte, dass es ihr gut geht und ich mache mir Sorgen, dass es ihr nicht gut geht", so der Insider gegenüber Penny Junor.

Wird Prinz Charles seine Frau zur Königin ernennen?

Junor selbst ist der festen Überzeugung, dass sich Prinz Charles dafür einsetzen wird, dass seine Frau den Titel der Queen bekommt. "Ich habe wenig Zweifel daran, dass Charles so stolz auf Camilla ist und so dankbar für alles, was sie für ihn getan und für ihn geopfert hat, dass er darauf bestehen wird, dass sie den vollen Titel erhält." Dabei hatte Herzogin Camilla selbst bereits vor Jahren erklärt, keine Königin sein zu wollen. "Sie ist in dieser Position wegen ihrer Liebe zu ihrem Mann, nicht wegen ihres Wunsches, ihm mehr als nur eine Unterstützung zu sein", weiß Royals-Expertin Penny Junor.

Lesen Sie auch:Trennung gefordert! DARUM sollte er kein König werden

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/sba/news.de