23.02.2021, 17.03 Uhr

Carmen Geiss: Sie bekommt zwei neue Implantate - und Robert interessiert es nicht

Carmen Geiss brauchte zwei neue Implantate.

Carmen Geiss brauchte zwei neue Implantate. Bild: dpa

Von news.de-Redakteur Tobias Rüster

Da denkt man immer, so eine Millionärin hat es ganz besonders leicht. Aber nicht, wenn man den Namen Carmen Geiss trägt, ein Apartment in Monaco umbauen lassen muss, die Teenager-Kinder besonders hart nerven und man selbst mit den Gedanken schon halb im OP-Stuhl versunken ist. Frei nach Daniel Düsentrieb gilt da offenbar: "Dem Millionär ist viel zu schwer!" Dabei wäre es doch so einfach gewesen, die gute Carmen Geiss zu erfreuen.

Carmen Geiss bekommt neue Implantate: Kein Trost von Davina und Shania

Ein nettes Wort? Fehlanzeige! Ein aufmunternder Blick? Nicht in Sicht. Stattdessen Gemotze und Genörgel um sie herum. Dabei war Carmen Geiss in der neuesten Folge der Doku-Soap "Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie" (montags, 20.15 Uhr RTLZWEI oder bei TV Now) doch nur in Sorge, dass bei ihrem neuerlichen Eingriff auch alles perfekt wird. Denn Carmen Geiss hatte zwei neue Implantate zu erwarten. Wenn Sie jetzt gedacht haben sollten, die Töchter Davina oder Shania würden ihre Mutter begleiten und ihr die Hand halten, sehen sie sich getäuscht. Nicht einmal Trost spenden wollten die jungen Damen.

Carmen Geiss lässt sich neue Implantate einsetzen - Mann Robert muss Schmutz beseitigen

Weder die eine noch die andere schien sich für die kleine Operation ihrer Mutter zu interessieren. Da musste dann Göttergatte Robert Geiss herhalten und mit seiner Herzdame ins benachbarte Italien düsen, um dort bei einem deutschen Zahnarzt den Eingriff vornehmen zu lassen. Dabei ist doch hinlänglich bekannt, dass Carmen Geiss nun so gar kein Freund von Zahnarztbesuchen ist.

Dementsprechend "besorgt" zeigte sich die Monaco-Auswanderin auch, als sie einmal im Zahnarztstuhl Platz genommen hatte. Doch nach überstandener Betäubung und erfolgreicher Zahn-OP konnte Carmen schon wieder scherzen. Die neuen Implantate seien wahrscheinlich nur nötig gewesen, weil sie sich beim Küssen bei ihrem Robert angesteckt habe. Doch auch da war Robert nur halbherzig bei der Sache. Ihm war es viel wichtiger, dass er den Baustellendreck von seinem Lamborghini bekommt. Was sind im Vergleich dazu denn schon neue Implantate...?

Lesen Sie auch: Zickenzoff vom feinsten! Shania und Davina kriegen sich in die Wolle

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/news.de