22.01.2021, 07.49 Uhr

"Schwiegertochter gesucht"-Star Lutz : Zustand "sehr kritisch"! Ingo hatte Angst um seinen Vater

Der news.de-Nachrichtenüberblick

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Sorge um "Schwiegertochter gesucht"-Star Lutz: Wie jetzt bekannt wurde, musste der Vater von Kultstar Ingo mehrere Tage auf der Intensivstation verbringen. Berichten zufolge sei der 58-Jährige kurz vor Weihnachten zusammengeklappt. "Promiflash" hatte zuerst über den Zusammenbruch des RTL-Stars berichtet.

"Schwiegertochter gesucht"-Star Lutz nach Zusammenbruch auf Intensivstation

Demnach leidet Lutz an einer chronischen Lungenkrankheit, genannt COPD. Zuvor wurde auch bei "Schwiegertochter gesucht"-Kultstar Ingo (30) eine unheilbare Lungenkrankheit diagnostiziert. Nun hat auch sein Vater mit schweren Atembeschwerden zu kämpfen. Kurz vor Weihnachten dann der Schock: Trotz Rüttel-Versuchen seiner Frau blieb Lutz ohnmächtig. Der Notarzt rückt an und nimmt Lutz mit auf die Intensivstation.

Doppelseitige Lungenentzündung! "Schwiegertochter gesucht"-Kultstar Ingo bangt um seinen Vater

"Die ersten zehn Tage, sagte der Arzt, waren sehr kritisch, wir hätten mit allem rechnen müssen", erzählt Stups, so der Name von Lutz' Frau, dem Portal. Im Krankenhaus stellte sich schließlich heraus, dass sich Lutz eine doppelseitige Lungenentzündung zugezogen hatte. Sogar ein Luftröhrenschnitt musste gesetzt werden. Seit dem 19. Januar sei Lutz wieder stabil, sagt seine Frau. Mittlerweile durfte er das Krankenhaus wieder verlassen. "Durch die gute Pflege des Personals und Lutz' eisernen Willen und den seiner Familie hat er es geschafft und ist durchgekommen", so Stups. Auch bleibende Schäden habe Lutz nicht davon getragen, sagt seine Frau. Aktuell werde Lutz regelmäßig von seiner Hausärztin untersucht.

Todesschock erschüttert "Schwiegertochter gesucht"-Paar Lutz und Stups

Hinter dem Ehepaar Lutz und Stups liegen einige schwere Monate. Wie das Paar auf seinem persönlichen Blog auf Facebook bekannt gab, verstarb vor wenigen Monaten auch ihr geliebter Hund. "Vor drei Monate bist du von uns gegangen, du fehlst einen.", schrieben die beiden zu einem Foto ihres geliebten Haustiers.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/bos/news.de