06.01.2021, 12.20 Uhr

Francesca Farago: Hier geht ihr Bikini fast in die Knie

Francesca Farago zeigt sich gut verschnürt.

Francesca Farago zeigt sich gut verschnürt. Bild: Netflix

Von news.de-Redakteur Tobias Rüster

Aller guten Dinge sind bekanntlich drei, offenbar auch bei Netflix-Schönheit Francesca Farago. Allerdings eher ungewollt. Denn der "Too Hot To Handle"-Star brauchte nach eigenen Aussagen schlappe drei Versuche, um seine neuen Bikini-Bildchen beim Foto- und Video-Netzwerk Instagram hochzuladen. Vielleicht hatte die gute Francesca ja zu viel Haut gezeigt oder den Bikini gleich ganz vergessen? Oder hat etwa das WLAN geschwächelt? Darüber klärt der Kuppelshow-Star, der im vergangenen Jahr wie Phönix aus der Asche aufstieg, nicht selbst in einem Kommentar auf. Dafür stellt Francesca kurz und knapp fest: "Instagram hasst mich wohl hahahah".

Francesca Farago im knappen Bikini: Gut verschnürt, ist halb gewonnen!

Und was ist das für eine Aussicht, die uns Francesca Farago auf ihrem Hotelbalkon da präsentiert. Palmen, ein Pool, der Strand und das blaue Meer sind da im Hintergrund zu sehen. Da kann man ja glatt neidisch werden! Das passende Beach-Outfit hat Frankie wie bereits erwähnt schon angelegt. Knapper dürfte der Schnür-Bikini allerdings nicht ausfallen. Es ist nicht übertrieben, wenn man davon spricht, dass Francesca hier beinahe schon zu viel zeigt. Das Bikini-Oberteil scheint ihrem Busen jedenfalls kaum ausreichend Platz zu bieten.

Francesca Farago: Bei diesem Anblick flippen ihre Fans aus

Ihre Fans bringt Francesca mit diesen Urlaubseindrücken regelrecht in Fahrt. Knapp 350.000 Instagram-Likes sammelt Frankie im Handumdrehen ein. Wir mutmaßen einmal, dass es NICHT am blauen Meer im Hintergrund liegt. Oder sehen Sie das anders?

Lesen Sie auch: Quickie-Alarm! Nach 30 Minuten war Irina Shayk wieder verschwunden

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Alle Instagram-Posts von Bella Hadid sehen Sie hier.

rut/sig/news.de