27.11.2020, 13.04 Uhr

Prinzessin Diana: Unveröffentlichte Fotos aufgetaucht! HIER strahlt Lady Di im Bikini

Bislang unveröffentlichtes Fotomaterial von Lady Diana auf Instagram versetzte Royal-Fans in Entzückung.

Bislang unveröffentlichtes Fotomaterial von Lady Diana auf Instagram versetzte Royal-Fans in Entzückung. Bild: picture alliance/John Giles/PA/epa/dpa

In den Royal-News geht es drunter und drüber, seitdem bislang unveröffentlichte Fotos von Prinzessin Diana aufgetaucht sind. Ein Mitbegründer der prestigeträchtigen Modedesigner-Marke "Valentino" veröffentlichte die Bilder, die Lady Di im Bikini auf einer Yacht zeigen.

Lady Diana auf unveröffentlichten Fotos bei Instagram

Giancarlo Giammetti hat zwei nie zuvor veröffentlichte Fotos von Prinzessin Diana auf Instagram geteilt. In einem Bild ist die Prinzessin im September 1990 in einem Bikini mit Prinz Kyril von Preslav in Italien zu sehen. Ein anderes Foto zeigt Lady Di, wie sie die italienischen Modedesigner der Marke "Valentino" bei einer Veranstaltung begrüßt. Als die Bilder aufgenommen wurden, lebten Prinzessin Diana und Prinz Charles getrennt. Es war eine schwierige Zeit: Diana kämpfte gegen Bulimie sowie gegen postnatale Depressionen und musste den Tod eines ehemaligen Geliebten verwinden.

Der Tag an Bord der Yacht, umgeben von engen Freunden, mit dem klaren blauen Ozean im Hintergrund, dürfte für die junge Prinzessin von Wales damals eine willkommene Abwechslung von der Realität gewesen sein. Doch Dianas Gesichtsausdruck wirkt auch nachdenklich.

Prinzessin Diana mir Prinz Kyril von Sachsen-Coburg

Die Prinzessin soll im September 1990, zwei Jahre vor ihrer Trennung von Prinz Charles, an Bord der privaten "TMBlue One"-Yacht des Modehauses Valentino gebracht worden sein. Diana steht zwischen Prinz Kyril, auch bekannt als Kyril von Sachsen-Coburg, und dem italienischen Designer.

Zu dem Zeitpunkt, als das Bild aufgenommen wurde, lebten die Prinzessin und ihr Ehemann bereits ungefähr vier Jahre getrennt voneinander, und Prinz Charles nahm 1987 seine Beziehung zu seiner ehemaligen Freundin Camilla Parker-Bowles wieder auf. Das berichtet die "Daily Mail".

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Privategg (@giancarlogiammetti)

Währenddessen führte die Prinzessin eine zweijährige Affäre mit dem Offizier James Hewitt, den sie laut eigenen Angaben "verehrte". Sie hegte auch eine Beziehung zu ihrem Leibwächter Barry Mannakee, dessen Tod im Jahr 1987 sie später als"den größten Schlag meines Lebens" beschreiben sollte.

Lady Diana hatte Affäre mit James Hewitt

Als die Fotos im Sommer 1990 aufgenommen wurden, war Dianas Beziehung zu Hewitt beendet, nachdem er nach Deutschland versetzt worden war. Dies war ein schwerer Schlag für Diana, die bereits mit dem Zerfall ihrer Ehe zu kämpfen hatte. Giancarlo Giammetti hat die Bilder mit einem Titel versehen: "Und hier zwei Momente der Freundschaft mit Prinzessin Diana."

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Privategg (@giancarlogiammetti)

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Privategg (@giancarlogiammetti)

Schon gelesen? Queen macht Ankündigung! Charles wird König, wenn ...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/news.de