25.11.2020, 15.08 Uhr

Colin Newell alias Heavy D ist tot: Er wurde nur 47! "Promi Big Brother"-Star gestorben

Der britische

Der britische "Promi Big Brother"-Kandidat Colin Newell alias Heavy D ist im Alter von nur 47 Jahren gestorben (Symbolbild). Bild: Adobe Stock / jefftakespics2

Die britische TV-Landschaft ist um eine Stimmungskanone ärmer: Colin Newell, besser bekannt unter seinen Spitznamen Heavy D oder der Boominator, ist tot. Der einstige "Promi Big Brother"-Kandidat ist im Alter von nur 47 Jahren plötzlich und unerwartet gestorben, wie aktuell in Medien wie der "Daily Mail" zu lesen ist.

Colin Newell ist tot: Britischer "Promi Big Brother"-Star mit nur 47 Jahren gestorben

Colin Newells Tod wurde durch den engsten Freundeskreis des Reality-TV-Stars bestätigt. Der Schauspieler Nick Nevern, der mit Colin Newell befreundet war, schrieb in den sozialen Medien: "Ich bin geschockt und zutiefst betrübt, vom Tod meines Freundes Heavy D zu hören. Du hast dein Leben so gelebt, wie du es wolltest, und jeder, der das nicht mochte, soll sich zum Teufel scheren! Du hast mich immer zum Lachen gebracht, Ruhe in Frieden." Über die Todesursache des exzentrischen TV-Stars wurden keine Details bekannt.

Colin Newell wurde als britische TV-Persönlichkeit zum Fanliebling

Colin Newell, der aufgrund seines Lieblingsausspruchs "Boom!" bei seinen Fans auch als "Boominator" bekannt war, wurde im britischen Fernsehen zuerst durch die Trödelshow "Storage Hunters" bekannt. Im Sommer 2016 nahm Newell dann an der 18. Staffel von "Promi Big Brother" teil, wurde jedoch schon als vierter Kandidat aus dem TV-Container gewählt. Colin Newell alias Heavy D hinterlässt eine 14 Monate alte Tochter namens Rory, die aus der Beziehung mit seiner 22 Jahre jüngeren Ex-Freundin Bryony Harris stammt.

Trauer um "Heavy D": Wegbegleiter verabschieden sich von Colin Newell

Die Kunde vom plötzlichen Tod Colin Newells ließ zahlreiche Fans und Wegbegleiter des Reality-TV-Stars geschockt zurück. "Ich kann nicht glauben, was ich gerade gelesen habe. Ich fühle mich so traurig. Viel Liebe für seine Familie", schrieb beispielsweise Reality-TV-Sternchen Chloe Khan. Produzent James Long trauerte ebenfalls um seinen Freund: "Ich bin entsetzt, dass Heavy D tot ist. Er war immer gut zu mir. Ruhe in Frieden, Großer!"

Schon gelesen? "Promi Big Brother"-Star (56) nach schwerer Krankheit gestorben

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de