19.11.2020, 14.27 Uhr

Dolly Parton: "Playboy"-Star mit 75! DIESES pikante Busen-Bekenntnis legt sie jetzt ab

Dolly Parton ziert mit 75 wohl wieder den

Dolly Parton ziert mit 75 wohl wieder den "Playboy". Bild: dpa

Von news.de-Redakteur Tobias Rüster

Jetzt wird es offenbar wirklich ernst zwischen Country-Legende Dolly Parton und der US-Ausgabe des "Playboy". Schon im Frühjahr dieses Jahres ließ die Grande Dame der Country-Musik durchblicken, dass sie einen kühnen Plan zu ihrem 75. Geburtstag gefasst habe. Dolly Parton erklärte dem australischen Portal "60 Minutes", dass sie noch einmal das Cover des "Playboy" zieren wolle. "Ich dachte, es wäre so toll, wenn sie sich darauf einlassen, dass ich mit 75 wieder auf dem Cover sein könnte.", erklärte die Country-Sängerin damals. Am 19. Januar 2021 ist es soweit. Dann wird Dolly Parton 75 Jahre alt.

Dolly Parton zieht blank im "Playboy": Nur mit einem guten Interview...

Jetzt scheint sich ihr Wunsch tatsächlich erfüllen zu können. Schon zuletzt erklärte Dolly Parton in einem Radio-Interview, dass sie mit dem "Playboy" in Gesprächen stehe. Eine Bedingung nannte die 74-Jährige allerdings für ein neuerliches Shooting. Die Bilder müssen "geschmackvoll" sein und sollten "zusammen mit einem wirklich guten Interview" abgedruckt werden.

Jetzt scheint die Sache immer mehr Fahrt aufzunehmen. Wie das US-amerikanische Online-Portal "TMZ.com" schreibt, habe der "Playboy" sich mit Dolly darauf geeinigt, dass sie im Januar als Cover-Girl zu sehen sein soll. Übrigens: Der älteste "Playboy"-Titelstar wäre Dolly Parton damit noch nicht. Den Titel hält Victoria Valentino mit stolzen 77 Jahren.

Dolly Parton entblößt im "Playboy": Ihre Brüste sind "noch die gleichen"

Eine kleine Besonderheit war das 1978er Cover des "Playboy" mit Dolly Parton schon zum damaligen Zeitpunkt. Dolly Parton der erste Country-Star überhaupt, der auf dem "Playboy"-Cover zu sehen war. Im Interview mit "60 Minutes" erklärte sich Dolly Parton übrigens sogar bereit, wieder das Outfit von damals zu tragen. Den Häschen-Body könnte sie noch anlegen, bekannte sie. Die Brüste seien immer noch die gleichen, erklärte die Sängerin selbstbewusst.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/news.de