05.11.2020, 17.34 Uhr

Ken Hensley ist tot: Uriah-Heep-Fans in Trauer! Rock-Star völlig unerwartet mit 75 Jahren gestorben

Ken Hensley ist tot.

Ken Hensley ist tot. Bild: AdobeStock/ salajean (Symbolbild)

Die Musik-Welt steht unter Schock: Ken Hensley, ehemaliger Keyboarder und Gitarrist der britischen Rockband Uriah Heep, ist tot. Der gebürtige Londoner ist im Alter von 75 Jahren völlig überraschend gestorben. An seiner Seite sei seine Frau Monica gewesen.

Ken Hensley ist tot - Uriah-Heep-Star mit 75 Jahren gestorben

Bestätigt wurde Ken Hensleys Tod durch seinen Bruder. "Ich schreibe dies schweren Herzens, um Ihnen mitzuteilen, dass mein Bruder Ken Hensley am Mittwochabend friedlich verstorben ist", wird dieser von dem britischen "Daily Star" aktuell zitiert. "Seine schöne Frau Monica war an seiner Seite und tröstete Ken in seinen letzten Minuten mit uns. Wir sind alle am Boden zerstört von diesem tragischen und unglaublich unerwarteten Verlust und bitten Sie, uns etwas Raum und Zeit zu geben, um uns damit abzufinden.Ken ist gegangen, aber er wird niemals vergessen werden und wird immer in unseren Herzen sein."

Ken Hensley war Gründungsmitglied von Uriah Heep

Uriah Heep, benannt nacheiner Figur aus dem Roman "David Copperfield" von Charles Dickens, wurde 1969 von Ken Hensley, Mick Box, Paul Newton, Alex Napier und David Byron gegründet. Neben Black Sabbath, Deep Purple, Led Zeppelin und Nazareth zählen Uriah Heep zu den erfolgreichsten Bands in der Hardrock-Szene.

Ken Hensley arbeitete vor seinem Tod an einem neuen Album

1980 trat Hensley schließlich aus der Band aus und trieb fortan seine Solo-Karriere voran. Aktuell war Ken Hensley laut "Daily Star" dabei, ein neues Album herauszubringen. Umso tiefer sitzt der Schock über seinen unerwarteten Tod. Sein Ableben kommt nur wenige Monate nach dem Tod des Schlagzeugers Lee Kerslake, der an Prostatakrebs gestorben war.

Uriah-Heep-Fans trauern um Rock-Legende Ken Hensley

Zahlreiche Fans äußerten sich bereits bestürzt zu Wort nach dem Tod des Musikers. In den sozialen Netzwerken bekundeten sie ihr Beileid und zollten Ken Hensley Tribut. "URIAH HEEPs früherer Keyboarder Ken Hensley ist gestern mit 75 Jahren von uns gegangen. Rest in peace!", heißt es in einem Trauer-Tweet. "Uriah Heep's Ken Hensley Dies at 75 - Variety. R.I.P Ken Hensley. Wieder ist ein großer Musiker verstorben. Uriah Heep. #UriahHeep #rock #musik #sad #memory" und "R.I.PKen Hensley der Held meiner Jugend", heißt es in zwei weiteren Tweets.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de
Fotostrecke

Diese Promis sind im Jahr 2020 von uns gegangen