01.11.2020, 10.31 Uhr

Inka Bause: "Bauer sucht Frau"-Moderatorin singt Lied für ihren toten Ex-Mann

Inka Bause sprach über ihren toten Ex-Mann.

Inka Bause sprach über ihren toten Ex-Mann. Bild: dpa

Inka Bause ist nicht nur Deutschlands wohl bekannteste Kupplerin sondern auch Schlagersängerin aus Leidenschaft. Im Interview mit der "Bild"-Zeitung sprach die "Bauer sucht Frau"-Moderatorin über ihr neues Album "Lebenslieder" und machte dabei eine emotionale Beichte: Ihr toter Ex-Mann Hendrik Bruch ist bis heute der Mann ihres Lebens.

Inka Bause singt Lied für toten Ex-Mann

Weil ihr Ex-Partner ihr noch immer so viel bedeutet, widmete sie ihm den Song "So lang ich lebe" und schrieb eigens dafür den ursprünglichen Songtext um. "Der Song war schon am Anfang unserer Beziehung wichtig, als ich knapp 18 und frisch verliebt war. Wir haben beide in Berlin Musik studiert und uns an der Uni verliebt. Damals habe ich ihm diesen Liedtext von Gisela Steineckert als Liebesbrief geschickt, als er gerade zur ,Reserve' – einer Art Zusatz-Wehrdienst in der DDR im Rahmen des Studiums – eingezogen worden war", so die 51-Jährige im "Bild"-Interview.

Inka Bause und Hendrik Bruch auf ewig verbunden durch Tochter Anneli

Nach Hendriks Tod habe der Song ihr schließlich geholfen, dieses schlimme Ereignis zu verarbeiten. Bauses Ex-Mann stürzte sich im Jahr 2016 aus seiner Berliner Wohnung. "Wenn ich es zuletzt bei meinen Auftritten gesungen habe, hat der halbe Saal mitgeweint", so der "Bauer sucht Frau"-Star.

Obwohl sich das Paar bereits 2004, acht Jahre nach der Hochzeit, getrennt hatte, waren sie bis zu Hendrik Bruchs Tod enge Freunde. Nicht zuletzt wegen der gemeinsamen Tochter Anneli. Wenn Inka Bause heute über Hendrik Bruch redet, spricht sie noch immer von "Mann" statt von "Ex-Mann". Das hat einen guten Grund.

Inka Bause: "Hendrik ist bis heute der Mann meines Lebens"

"Weil ich finde, dass sich Ex immer nach einer schlimmen Scheidung anhört. Nach einem Menschen, mit dem man böse auseinandergegangen ist. Das klingt zu hart, denn wir sind ja bis kurz vor seinem Tod eng befreundet gewesen, obwohl er schon eine neue Partnerin hatte. Und er ist halt bis heute der Mann meines Lebens. Es gibt und es wird sicher keinen anderen Mann geben, der jemals seinen Platz einnehmen wird. Schon allein, weil er der Vater meiner Tochter ist", so Inka Bause gegenüber der "Bild".

Inka Bause sicher: Sie wird ihren Traumprinzen finden

Die Hoffnung auf eine neue Liebe hat Inka Bause deswegen aber noch lange nicht aufgegeben. Sie sei sich sicher, dass auch sie noch ihren Traumprinzen finden kann. Beruflich schmiedet sie ebenfalls schon Pläne für ihre Zukunft. So bereite sie aktuell "still und leise" ihr Leben hinter der Kamera nach "Bauer sucht Frau" vor. "Ich würde die Sendung natürlich am liebsten bis zur Rente moderieren. Aber es muss danach ja noch etwas anderes für mich geben", so Inka Bause.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de