11.10.2020, 12.30 Uhr

Instagram: Dwayne Johnson: Erster US-Mann mit 200 Millionen Instagram-Followern

Dwayne

Dwayne "The Rock" Johnson ist offiziell der meistgefolgte US-Mann auf Instagram Bild: Tinseltown/Shutterstock.com/spot on news

Dwayne Johnson (48, "Skyscraper") ist der erste US-amerikanische Mann mit mehr als 200 Millionen Followern auf der Plattform Instagram. Den Rekord knackte "The Rock" vergangene Woche. In einem Video bedankte sich der "Fast & Furious"-Star jetzt bei seinen Fans und teilte eine Lebensweisheit mit ihnen: "Sprich immer deine Wahrheit, und tue es mit Mitgefühl, ein bisschen Ausgeglichenheit, ein bisschen Würde, Respekt und Empathie. Auch, wenn die Gespräche ungemütlich werden - wenn du sie mit Respekt und Sorgfalt angehst, kommst du auf der anderen Seite mit Klarheit und Fortschritt heraus."

Hier streamen: "Rampage - Big meets Bigger" mit Dwayne Johnson

Die Kommentare beziehen sich wohl auf seine Entscheidung, Joe Biden (77) offiziell als US-Präsidentschaftskandidat zu unterstützen. Viele seiner Fans hatten sich an Johnsons politischen Äußerungen gestört und gedroht, ihm zu entfolgen. Doch offenbar hat er auch eine neue Anhängerschaft hinzugewonnen. Mit 200 Millionen Followern ist er hinter Fußballstar Cristiano Ronaldo (35, 239 Millionen) auf Platz zwei der männlichen Stars. Bei den Frauen belegt Sängerin Ariana Grande (27) mit 203 Millionen Anhängern den ersten Platz. Der Account mit den meisten Followern überhaupt ist Instagram selbst.

spot on news