14.10.2020, 11.47 Uhr

Michael Wendler im News-Ticker: Trennt sich Laura vom Wendler? DAS sagt eine Beziehungsexpertin

Michael Wendler verkündet Jury-Aus bei DSDS.

Michael Wendler verkündet Jury-Aus bei DSDS. Bild: picture alliance/Rolf Vennenbernd/dpa

Viele Musiker reißen sich darum, einmal neben Dieter Bohlen in der DSDS-Jury zu sitzen. Auch Michael Wendler wollte mitmachen und hat einen Platz als Juror ergattert. Bevor der Ehemann von Laura Müller überhaupt über die Gesangskünste der Kandidaten urteilen konnte, warf er am Donnerstagabend hin und verkündete seinen Ausstieg. Alle Entwicklungen zu Michael Wendler erfahren Sie in unserem Ticker.

Michael Wendler hört als DSDS-Juror auf

In seiner Instagram-Story ließ Michael Wendler am 08. Oktober die Bombe platzen und sagte: "Ich werde mit sofortiger Wirkung an der Teilnahme der DSDS-Show als Juror ausscheiden. Das ist eine Entscheidung, die ich selber hier und heute für mich getroffen habe." Der Sender RTL habe darauf keine Einwirkung gehabt, er sei nicht rausgeschmissen worden, ergänzte er.

Michael Wendler bei Telegram: Sänger schockiert mit Corona-Verschwörungstheorien

Wieso er aufhört, sagte er nicht. Dafür verwirrte der Schlagersänger mit kruden Verschwörungstheorien zur Coronavirus-Krise. So sagte er, dass er der Bundesregierung „wegen der angeblichen Corona-Pandemie und der daraus resultierenden Maßnahmen grobe und schwere Verstöße gegen die Verfassung und das Grundgesetz vorwerfe". Zahlreiche Fernsehsender hätten sich daran mitschuldig gemacht und seien gleichgeschaltet. In Zukunft könnten ihn seine Follower nur noch auf Telegram erreichen. Das sei die einzige Möglichkeit, "zensurfrei Meinungen zu verbreiten". Nur dort könne er die "ganze Wahrheit" erzählen. Bei Telegram gibt es auch schon eine Gruppe von ihm. Dort schreibt der Musiker: "Ich werde nicht mehr schweigen! AUFSTEHEN!"

Erst vor wenigen Tagen flog er mit seiner Frau wieder zurück nach Florida. Ob er dort schon den Entschluss gefasst hat bei DSDS hinzuschmeißen? Auf jeden Fall hätte er sowieso nicht beim DSDS-Recall teilnehmen können, denn er hätte sich in Quarantäne begeben müssen. Das bleibt ihm nun erspart. Wir sind gespannt, wie seine Reise weiter geht und ob er in den nächsten Tagen mit weiteren Corona-Verschwörungstheorien von sich Reden macht. Es folgen längere Aussagen, in denen der 48-Jährige Verschwörungstheorien zur Corona-Pandemie verbreitet.

Schon gelesen?"Der Wendler ist ein dermaßen schlechter Schauspieler!" Twitter versinkt im Chaos

Alle Entwicklungen und News zu Michael Wendler erfahren Sie hier in unserem Ticker

+++ 14.10.2020: Trennt sich Laura vom Wendler? DAS sagt eine Expertin +++

 

In einem Statement versicherte Laura Müller zwar, dass sie Michael Wendler nicht verlassen werde, doch gleichzeitig sagte sie, dass man in einer Beziehung nicht immer die gleiche Meinung haben muss. Doch wie viel Gegensatz hält eine Ehe aus. "Der Mensch bleibt derselbe Mensch, Statements sind Meinungen und diese sind wählbar, verhandelbar, wandelbar. Ehepartner müssen nicht immer die gleiche Meinung haben, und schon gar nicht politisch die gleiche Meinung haben", sagt Psychotherapeutin Birgit Böttcher gegenüber der "Bild"-Zeitung. "Die Chancen für diese Ehe sind also eher hoch als niedrig, denn die beiden scheinen sich sowohl voneinander abgrenzen zu können als auch weiter miteinander zusammensein zu wollen." Bei Michael Wendler und Laura sehe die Expertin derzeit keine Gründe für eine Trennung.

+++ 13.10.2020: Laura nach Wendler-Eklat: "Bin bezüglich Corona wie die Schweiz"

Nach dem Eklat um die Corona-Äußerungen von Schlagersänger Michael Wendler (48) nimmt dessen Frau Laura Müller (20) für sich Neutralität in Anspruch. "Bezüglich des Themas Corona bin ich wie die Schweiz: Ich bin neutral und unpolitisch", sagte die 20-Jährige in einem Video, das sie am Montagabend in ihrer Instagram-Story teilte.

"Jeder sollte seine eigene Meinung haben", fügte sie hinzu. Und seine Meinung solle man auch vertreten und öffentlich mitteilen dürfen. Zu ihrem Verhältnis zu Wendler sagte sie, sie sehe keinen Grund, sich von dem Sänger zu trennen. "Nichtsdestotrotz heißt das nicht, dass man unmittelbar als Paar dieselbe Meinung teilt."

Michael Wendler und seine Ehefrau leben in ihrer Wahlheimat Florida. Der Schlagersänger ("Egal") hatte am Donnerstag überraschend seinen Rückzug aus der RTL-Show "Deutschland sucht den Superstar" erklärt. Als Grund nannte der 48-Jährige das Vorgehen von Bundesregierung und Medien in der Corona-Pandemie. RTL distanzierte sich umgehend von seinen Aussagen.

+++ 12.10.2020: Laura Müller meldet sich mit einem Video in ihrer Insta-Story zurück +++

Mit einem Video in ihrer Insta-Story meldet sich Laura Müller nach dem Eklat ihres Ehemanns Michael Wendler zurück bei ihren Followern. In dem Clip zeigt sie den Pool ihres Hauses in Cape Coral in Florida. Im Hintergrund zwitschern die Vögel. Doch von Laura ist nichts zu hören. Viele Fans hatten bstimmt eine Antwort oder Erklärung erwartet, aber die kam nicht.

+++ 10.10.2020:"Ich bin kein Verschwörungstheoretiker oder Aluhut-Träger!" Wendler verwirrt mit Sprachnachricht +++

Mit "Hallo liebe Freunde der Intelligenz" begrüßt der Wendler in seinem Teegram-Channel am Samstag seine Follower. "Good morning in the morning" werde er erst wieder sagen, wenn in Deutschland die Demokratie zurückgekehrt ist. Mit diesen Worten beginnt Michael Wendler eine knapp fünfminütige Sprachnachricht. Darin beschwert er sich über die deutschen Medien, die seine Theorie offenbar bestätigen. "Ich bin kein Verschwörungstheoretiker oder Aluhut-Träger", sagt der Wendler. Er äußere nur seine Meinung. Man würde ihn nur verunglimpfen, weil er sein Recht der freien Meinungsäußerung wahrnimmt.

"Jeder, der was sagt, jeder, der mit den übertriebenen Maßnahmen in Deutschland nicht einverstanden ist, und sich dazu äußert, wird beseitigt", erzählt der Wendler weiter. "Ihr könnt euch vorstellen, was ich alles riskiert habe, um euch aufzuklären, um euch wachzurütteln." Und es kommt noch härter. Der Schlagerbarde scheint die Tragweite seines Handelns nicht zu begreifen. "Meine Karriere ist nicht vorbei, ich stehe am Anfang", sagt der Wendler selbstbewusst. "Ich habe DSDS verloren, na und? Ich habe Millionen Werbedeals verloren, na und? Ist mir egal. Es wird bald nicht mehr möglich sein, normal weiter zu machen, und zu arbeiten." Der 48-Jährige meint, das Tragen von Masken sei lächerlich. Schließlich würden die Menschen die Masken nicht tragen, um sich vor dem Virus zu schützen. Sie hätten viel mehr Angst vor Strafen.

+++ 09.10.2020: Manager sicher: Wendler-Eklat zerstört Laura Müllers Karriere +++

Die wirren Corona-Aussagen von Michael Wendler könnten Laura Müllers Karriere schaden, meinteMarkus Krampe, der Manager des Ehepaares in der RTL-Sendung "Pocher - Gefährlich ehrlich". "Auf dem Weg hier hin habe ich schon einige Firmen-E-Mails bekommen, die mit ihr gearbeitet haben und sich distanzieren. Sie wird immer mit Michael Wendler in Verbindung gebracht und ich glaube, das bedeutet auch das Karriereende von Laura Müller", erzählt Krampe. Laura selbst ist sich wohl der Tragweite von Michael Wendlers Video nicht bekannt. Krampe sagt: ""Sie ist sich der Sache nicht bewusst. Sie hat mich gefragt, warum der Kaufland-Spot gelöscht ist".

Ein wenig Hoffnung scheint es noch für Laura Müllers Karriere zu geben. "Es kommt auch darauf an, wie sie sich jetzt dazu positionieren wird in den nächsten Tagen. Bei ihr sehe ich das noch ein bisschen anders als bei ihm", sagt Krampe. Aber sie ist den ganzen Tag mit MIchael Wendler zusammen und hört sich wohl seine Theorien an. Obwohl Markus Krampe glaubt, dass Laura Müller nicht so kritisch eingestellt ist, könnte Michael Wendlers "einnehmendes Wesen" ihre Meinung vielleicht ändern.

 

+++ 09.10.2020: Nach Corona-Eklat: RTL sagt Übertragung von Wendler-Hochzeit ab +++

Nach dem Eklat um Corona-Äußerungen von Schlagersänger Michael Wendler (48) sagt RTL die ursprünglich geplante Übertragung seiner kirchlichen Hochzeit endgültig ab. "Die Live-Hochzeit findet definitiv nicht statt bei RTL", erklärte RTL-Geschäftsführer Jörg Graf am Freitag. Wendler habe eigenständig und ohne Rücksprache den gemeinsamen Vertrag gekündigt und verunglimpfe RTL, führte er weiter aus. "Wir werden alle uns zur Verfügung stehenden rechtlichen Mittel prüfen und ausschöpfen."

RTL hatte eigentlich geplant, Wendlers kirchliche Trauung mit seiner Laura (20) live im Fernsehen zu übertragen. Der Termin war allerdings aufgrund der Corona-Pandemie mehrmals verschoben worden. Zuletzt hatte man das Jahr 2021 angepeilt.

+++ 09.10.2020: Manager: Laura wird an Wendlers Seite bleiben +++

Im Eklat um die Corona-Äußerungen von Schlagerstar Michael Wendler (48) wird dessen Frau Laura (20) nach Aussagen von Wendlers Manager an der Seite des Sängers bleiben. "Ja. Ich habe das ja schon gesagt: Also, das ist keine Fake-Beziehung, ich bin ja sehr häufig dabei gewesen. Die lieben sich wirklich", sagte Manager Markus Krampe am Freitag in einem Gespräch mit "Bild live".

Die beiden seien ein Ehepaar, auch wenn der Altersunterschied groß sei. "Aber ich hoffe für beide, dass sie das gut überstehen. Weil ich glaube nicht, dass beide überhaupt abschätzen können, was da jetzt auf sie zukommt", ergänzte Krampe. Beide - sowohl Wendler als auch Laura - hätten ihm in der Nacht Nachrichten geschickt.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion. 

bos/news.de/dpa