07.10.2020, 08.29 Uhr

Johnny Nash ist tot: "I Can See Clearly Now"-Sänger mit 80 Jahren gestorben

Johnny Nash feierte in den 70er Jahren große Erfolge

Johnny Nash feierte in den 70er Jahren große Erfolge Bild: imago/ZUMA Press/spot on news

Neben dem Verlust von Gitarrist Eddie Van Halen (1955-2020) muss die Musikwelt noch einen weiteren Abschied ertragen. Auch der US-amerikanische Sänger John Lester Nash Jr., bekannt als Johnny Nash, ist tot. Der Interpret des Hits "I Can See Clearly Now" von 1972 starb am selben Tag wie Van Halen im Alter von 80 Jahren, wie Nashs Sohn gegenüber "CBS Los Angeles" bestätigt hat.

Johnny Nash ist tot - Sänger mit 80 Jahren gestorben

Johnny Nash starb seinem Sohn zufolge eines natürlichen Todes. Gegenüber dem US-amerikanischen Klatschportal "TMZ" erklärte er: "Er war ein wunderbarer Vater und Familienvater. Er liebte Menschen und die Welt. Er wird in seiner Gemeinde vermisst werden. Familie war alles für ihn."

Johnny Nash war bekannt für Song "I Can See Clearly Now"

Nash begann seine Karriere bereits in den 50er Jahren und feierte mit einem Cover des Doris-Day-Songs "A Very Special Love" einen ersten Charterfolg. Sein berühmtestes Lied "I Can See Clearly Now" stürmte 1972 auf Platz eins der Billboard-Hitliste, blieb dort für vier Wochen und verkaufte sich über eine Million Mal. Nach der Veröffentlichung des Albums "Here Again" im Jahr 1986 wurde es still um den gebürtigen Texaner.

Trauer um verstorbenen Sänger Johnny Nash

Auf Twitter meldeten sich viele Fan des Sängers zu Wort und zeigten sich erschüttert ob seines Todes. "Rest In Peace, Johnny Nash", schrieb Schauspielerin Holly Robinson Peete. "My cousin Johnny Nash 'I can see clearly now the rain is gone' has left us to be with the father rest easy big fella", war auf dem Twitter-Account von Rapper Scarface zu lesen. "On my wedding day I chose to walk down the aisle to this beautiful song. Rest in peace, Johnny Nash #NothingButBlueSky", twitterte Autorin Joanne Lake.

Die größten Hits von Johnny Nash finden Sie hier.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de/spot on news
Fotostrecke

Diese Promis sind im Jahr 2020 von uns gegangen