07.10.2020, 18.19 Uhr

Kate Middleton schwanger: Foto-Beweis?! Erwartet Prinz Williams Frau etwa ein Baby?

Royals-Experte sicher: Kate Middleton soll wieder schwanger sein.

Royals-Experte sicher: Kate Middleton soll wieder schwanger sein. Bild: picture alliance/Chris Jackson/PA Wire/dpa

Die Gerüchte um Kate Middleton (38) und eine erneute Schwangerschaft reißen einfach nicht ab. Erst vor einigen Monaten soll Prinz Charles verkündet haben, dass seine Schwiegertochter ihr viertes Kind erwartet. Diese Nachricht hat sich schnell als Falschmeldung herausgestellt. Jetzt soll Herzogin Kate wirklich schwanger sein, wie ein neues Foto angeblich beweist.

Kate Middleton schwanger? Royal zeigt eindeutige Zeichen

Den Ausschlag für die erneuten Schwangerschaftsgerüchte gab ein Treffen von Kate Middleton, Prinz William (38), den Kindern Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis mit Sir David Attenborough (94) im Kensington Garden, um mit ihm seinen neuen Netflix-Film "A Life On Our Planet" anzusehen. Auf den Fotos, die auf dem Instagram-Account der Royals veröffentlicht wurde hält sich die Schwägerin von Prinz Harry die Hand vor den Bauch - ein sicheres Zeichen für eine Schwangerschaft, meint der Autor Phil Dampier.

Er sagt: "Ich bin sicher, Kate hätte gern noch ein Baby, und sie hält sogar ihren Bauch fest, was darauf hindeutet, dass sie vielleicht schon wieder schwanger ist!" Auch die Körperspracheexpertin Judi James findet diese Geste verräterisch. Sie erklärt in einem Artikel des "Express": "Ich weiß, dass dies eine charakteristische Geste für Kate sein kann, schwanger oder nicht, aber hier legt sie ihre Hand in einer halbschützenden Geste flach auf den Bauch, anstatt sie zu schröpfen, wie es bei ihr üblich ist.

Sie fügt hinzu, dass sich Prinz William mit seiner Handhaltung auch verrät: "Seine Hand liegt hier auf seinen eigenen Bauch und deutet damit auf eine geheime Nachricht hin, die eine mimische Geste hervorgerufen hat, da sowohl er als auch Harry dieses Ritual in der Vergangenheit durchgeführt haben, als ihre Frauen schwanger waren."

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

The Duke and Duchess of Cambridge are delighted to share new photographs of their family with @DavidAttenborough. The photographs were taken earlier this week in the gardens of Kensington Palace, after The Duke and Sir David attended an outdoor screening of Sir David’s upcoming feature film ????️ ‘David Attenborough: A Life On Our Planet’. With a shared passion for protecting the natural world, they continue to support one another in their missions to tackle some of the biggest environmental challenges our planet faces. This includes working together on The @EarthshotPrize ???? the most prestigious global environment prize in history – further details of which will be shared in the coming weeks. When they met, Sir David gave Prince George a tooth from a giant shark ???? the scientific name of which is carcharocles megalodon (‘big tooth’). Sir David found the tooth on a family holiday to Malta in the late 1960s, embedded in the island’s soft yellow limestone which was laid down during the Miocene period some 23 million years ago. Carcharocles is believed to have grown to 15 metres in length, which is about twice the length of the Great White, the largest shark alive today.

Ein Beitrag geteilt von Duke and Duchess of Cambridge (@kensingtonroyal) am

Kate Middleton wünscht sich viertes Baby

Kate Middleton wollte nach drei Kindern ihre Familienplanung noch nicht abschließen. "Sie wollte immer drei Kinder haben, aber jetzt bin ich sicher, dass sie gerne vier haben würde, und ein weiterer Junge wäre wunderbar", sagt Phil Dampier. "Natürlich hätte sie nichts gegen ein Mädchen, aber wenn sie sieht, wie Louis der Familie eine schelmische und spielerische Dimension verliehen hat, könnte sie sich einen weiteren kleinen Jungen wünschen", ergänzt er.

Auch ihr Kleidungsstil deutet auf eine Schwangerschaft hin. Das meint zumindest meint die Stylistin Lalla Bronshtein

Darüber hinaus stellt ein Modeexperte mit Adleraugen fest, dass Kates jüngste Stiländerung auf eine mögliche Schwangerschaft hindeutet."Auf den jüngsten Fotos von Kate fühlen sich ihre Kleider lockerer und bequemer an.Während früherer Schwangerschaften trug sie einen ähnlichen Stil wie diesen". Kate Middleton oder der Palast haben sich zu den Gerüchten nicht geäußert.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/news.de