03.08.2020, 20.13 Uhr

Laura Müller und Michael Wendler: Alles Fake? TV-Star erhebt schwere Betrugs-Vorwürfe

Führen Laura Müller und Michael Wendler alle an der Nase herum?

Führen Laura Müller und Michael Wendler alle an der Nase herum? Bild: dpa

Kaum ein Promi-Paar sorgte in den vergangenen Monaten für derart viele Schlagzeilen wie Michael Wendler (48) und Laura Müller (20). Gerüchte, wonach der Schlagersänger und das TV-Sternchen ihre Rollen nach Drehbuch spielen würden, um dafür Kohle zu kassieren, gibt es viele. Eine, die die Laura-Wendler-Show ebenfalls für Fake hält, ist TV-Reality-Star Kate Merlan. Im Gespräch mit "Bild" erhebt sie nun schwere Vorwürfe gegen das Promi-Paar.

Laura Müller und Michael Wender unter Beschuss: Kate Merlan erhebt schwere Fake-Vorwürfe

Dabei galten Laura Müller und Kate Merlan, die sich während ihrer gemeinsamen Teilnahme an der RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" kennenlernten, lange Zeit als gute Freunde. Das scheint sich nun geändert zu haben. Aus Freundinnen wurden offenbar Feindinnen. Was ist passiert? Im Gespräch mit "Bild" verrät Kate Merlan, die aktuell in der RTLzwei-Show "Kampf der Realitystars" zu sehen ist: "Ich habe mit beiden keinen Kontakt mehr. Wir hatten von heute auf morgen keinen Kontakt mehr, weil die beiden eine richtige Fake-Show abgezogen hatten."

Laura Müller und der Wendler sollen Kate Merlan für Schlagzeilen benutzt haben

Wann ihr das bewusst geworden ist? Bei einem Essen zu dritt, wie das Tattoo-Model im Gespräch mit "Bild" erklärt: "Ich habe Laura immer verteidigt, weil ich sie sehr lieb fand. Aber an einem Tag waren wir zu dritt essen – und ganz zufälligerweise gab es danach einen Riesen-Artikel, in dem es hieß: ‚Kate Merlan mit Michael Wendler gesichtet'. Ich betone, das war natürlich ganz zufällig.", zeigt sie sich empört. Demnach wurde Kate Merlan nach einem gemeinsamen Treffen mit dem Paar ein Verhältnis mit Michael Wendler nachgesagt. Das "OK Magazin" hatte damals darüber berichtet - inklusive pikantem Fotomaterial.

Kate Merlan ist sich sicher: Laura Müller und Michael Wender wollten ihr Affäre andichten

Kate Merlan jedenfalls ist sich sicher, dass Laura Müller und Michael Wendler hinter dem Artikel stecken. "Ja, ich glaube, sie wollten mir eine Affäre andichten. Wer und wie genau, weiß ich natürlich nicht und ich habe leider auch keine Beweise. Aber es wirkte alles einfach so gestellt." Bis heute glaubt sie, dass das alles inszeniert war. Als sie Michael Wendler auf den Vorfall ansprach, soll dieser nur gelacht haben. "Danach haben sie sich auch nicht mehr bei mir gemeldet. Elena Miras ist genauso ausgenutzt worden von den beiden.", so die 32-Jährige. Miras hatte vor einigen Monaten öffentlich erklärt, ihre Freundschaft zu Laura beendet zu haben.

"Die beiden sind für mich Ratten" - Kate Merlan rechnet mit Laura und Michael ab

Warum also geht Kate Merlan erst jetzt an die Öffentlichkeit? "Mich haben Fans auf Instagram mehrfach nach meinem Verhältnis zu den beiden gefragt, da wollte ich nicht mehr länger drum rum lügen.", sagt sie im Gespräch mit "Bild". Sichtlich enttäuscht erklärt Merlan, dass Laura sie nicht zu schätzen wusste. "Laura hat mein Herz bekommen – aber es mir dann rausgerissen. Wer mich verarschen will, legt sich mit der Falschen an. Deshalb sind die beiden für mich Geschichte.", poltert sie. "Die beiden sind für mich Ratten. Eine männliche und eine weibliche Ratte, die gemeinsam Rattenspiele machen. Und welcher Mensch mag schon Ratten? Ich nicht!", stellt Kate Merlan klar.

Michael Wendler und Laura Müller haben sich bislang nicht zu den heftigen Fake-Vorwürfen geäußert.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Kate Merlan (@katemerlan) am

Sie können das Instagram-Foto von Kate Merlan nicht sehen? Dann klicken Sie hier!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de