09.06.2020, 14.42 Uhr

Simone Thomalla: "Wieder fast nackt!" DAS muss sie ihren Fans mitteilen

Simone Thomalla schlägt nach ihrem rätselhaften Nackt-Foto zurück.

Simone Thomalla schlägt nach ihrem rätselhaften Nackt-Foto zurück. Bild: picture alliance/picture alliance / Jens Kalaene/dpa

Von news.de Redakteurin Sabrina Böhme

Simone Thomalla (55) hat kürzlich mit einem Foto für Verwirrung im Netz gesorgt. Scheinbar oben ohne lag sie vor der Kamera und gab ihren 107.000-Followern ein Rätsel auf: Ist die Schauspielerin hier etwa nackt? Die Antwort hat sie bis heute nicht gegeben. Dafür legt sie nach und witzelt jetzt auf Instagram über die Spekulationen.

"#undwiederfastnackt"! Simone Thomalla spielt auf letztes (Nackt)-Foto-Rätsel an

Ihr Post beginnt zunächst ganz unverfänglich mit einer Feststellung: "Schönes Wetter , schönen Tag !", schreibt Simone Thomalla zu einem Foto das sie in einer unverfänglichen Pose zeigt. Mit einem schulterfreien, luftigen Shirt im Carmen-Stil ließ sie sich anscheinend in einem Wohnzimmer fotografieren. So weit, so gut. Wer sich die Hashtags genauer anschaut, sieht, dass die Mutter von Sophia Thomalla die Berichterstattung über ihr angebliches Nacktfoto nicht vergessen hat - und sich einen Spaß daraus macht. Unter dem Hashtag "#undwiederfastnackt" zeigt sie sich von ihrer humorvollen Seite.

Simone Thomalla entblößt (nicht) ihre Brüste

Aber ein wenig Haut wollte sie dann doch zeigen und entblößt in dem Sommer-Shirt ihre Schultern. Darüber fallen ihre leicht zerzausten Haare. Wie schön wäre es gewesen, wenn sie ihr Oben-ohne-Bild nachgestellt hätte. Einige Fans hätten sich sicherlich auf ein Remake à la Thomalla gefreut.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Schönes Wetter , schönen Tag ! #undwiederfastnackt #monday #sunshine #mood #life #silverstarüberlebt

Ein Beitrag geteilt von Simone Thomalla (@simonethomalla) am

Sie sehen Simone Thomallas Anspielung auf ihr angebliches Oben-ohne-Foto nicht? Dann klicken Sie hier

Lesen Sie auch:Dick durch Corona? HIER präsentiert sie ihren knackigen Body

"Wenn da mal nichts rausfällt"! Fans wünschen sich einen Busen-Blitzer

"Hashtag undwiederfastnackt? Nee nee nee, leider nicht", schreibt ein enttäuschter Fan. Ein Herr hat Angst, dass ihr Oberteil von ihren Schultern rutschen könnte und ihre Brüste frei legt: "...wenn da mal nichts rausfällt... Soll ich sicherheitshalber die #bild informieren??" Obwohl dieser Kommentar an Simone Thomallas Humor anknüpft, würde sich der ein oder andere über ein paar intime Einblicke freuen, oder?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/sig/news.de