27.03.2020, 09.11 Uhr

Robert Geiss: Fans entsetzt! Sein Verletzungs-Horror nimmt kein Ende

Robert Geiss läuft immer noch nicht rund.

Robert Geiss läuft immer noch nicht rund. Bild: dpa

Von news.de-Redakteur Tobias Rüster

Als ob die Krise rund um das Coronavirus nicht schon anstrengend genug wäre, hat es TV-Millionär Robert Geiss (RTLZWEI-Doku-Soap "Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie") auch noch richtig mies mit seinem Bein erwischt. Wir erinnern uns: Bereits zuletzt informierte der Selfmade-Millionär seine Fans im Netz darüber, dass er sich schlimm verletzt habe: "Ich habe mir die Wade gerissen - den Wadenmuskel. Man sieht hier unten, das ist alles blau. So ein Scheiß!", schimpfte der 56-Jährige bei Instagram.

Robert Geiss verletzt an der Wade: Keine Besserung beim Hämatom in Sicht

Doch auch mehrere Tage später hat sich die Verletzungslage bei Robert Geiss noch nicht entspannt. In einem neuen Instagram-Video erklärt er seinen Fans, wie es aktuell um sein Bein steht. Der knappe Kommentar: "Das Bein wird und wird nicht besser sowas braucht kein Mensch in Zeiten von Corona Morgen geht's zum nächsten Arzt", lässt schon schlimme Tatsachen erahnen. Und so kommt es dann auch wirklich knüppeldick für den TV-Millionär, wie er bei Instagram eröffnet.

Lesen Sie auch: Nackt in der Badewanne! SO natürlich haben wir sie noch nie gesehen!

Robert Geiss: Mega-Hämatom soll punktiert werden

"Jetzt komme ich gerade aus der Stadt, wieder einmal vom Arzt. Die Schwellung wird und wird nicht besser. Jetzt hat er gesagt, ich muss morgen zum Ultraschall und sehr wahrscheinlich müssen sie das ganze punktieren, weil das Hämatom ist dann doch größer als gedacht.", erklärt Robert Geiss sichtlich mitgenommen. Ganze 20 Zentimeter soll das Hämaton seinen Ausführungen zufolge lang und zwei Zentimeter breit sein. Um endlich schmerzfrei zu sein, soll versucht werden, dass Hämatom "rauszuziehen", wie der TV-Millionär weiter schildert. Da kann man sich den zahlreichen Genesungswünschen der Fans nur anschließen, die Robert gleich mehrfach "erfolgreiche Behandlung und gute Besserung" wünschen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

am

Sie sehen das Instagram-Video von Robert Geiss nicht? Dann klicken Sie einfach hier.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/sba/news.de