03.03.2020, 18.00 Uhr

Grimme-Preis: Grimme-Preis bringt "Prince Charming" zum Weinen

Nicolas Puschmann, der

Nicolas Puschmann, der "Prince Charming" in der gleinachmigen Datingshow Bild: TVNOW/spot on news

Am heutigen Dienstag wurden die Preisträger des Grimme-Preises 2020 bekannt gegeben. Schon kurz darauf meldeten sich einige der ausgezeichneten Stars in den sozialen Medien zu Wort, um sich zu bedanken und die Auszeichnung zu feiern.

Die mit dem Grimme-Preis ausgezeichnete Serie "Der Pass" gibt es hier auf Blu-ray und DVD

Besonders gerührt zeigte sich Nicolas Puschmann (28), der in der ausgezeichneten gleichnamigen Datingshow den "Prince Charming" (zu sehen bei TVNow) gab. Er erklärte bei Instagram unter anderem: "Nachdem ich meine Tränen wieder in den Griff bekommen habe, möchte ich mich erst einmal bei EUCH bedanken! Ihr habt es geschafft, 'Prince Charming' so groß werden zu lassen! Tausend Dank für den nicht endenden Support und die ganze Liebe von Euch."

Ein "Danke!" sagt alles

"Mehr als verdient", beglückwünschte Moderator Micky Beisenherz (42) Schauspieler Edin Hasanovic (27) und das Team der Serie "Skylines". Weiter witzelte er: "Ganz nebenbei übrigens die erste Show, die es geschafft hat, schon abgesetzt zu werden, BEVOR sie den Grimme-Preis bekommen hat." Hasanovic freute sich bei Instagram besonders über seine Auszeichnung und die seiner Kollegin Carol Schuler (33), die sich mit einem "Danke!" ebenfalls bei Instagram erkenntlich zeigte.

"Grimme-Preis 2020 für 'Chez Krömer', freute sich der Komiker Kurt Krömer (45) bei Instagram. Zudem witzelte er: "Danke an Friedrich Küppersbusch, der gesamten probono TV, dem Rundfunk Berlin-Brandenburg und an die deutsche Pharmaindustrie." Beglückwünscht wurde Krömer unter anderem von Ex-Handballer Stefan Kretzschmar (47) mit einem "Glückwunsch Kurti".

Die Entertainer Bürger Lars Dietrich (47) und Marti Fischer (29) wurden mit einem Grimme-Preis in der Kategorie "Kinder & Jugend" für ihre "herausragende Doppel-Moderation" in "Leider laut" bedacht. Dietrich erklärte daraufhin bei Instagram: "Wir sind voll des Dankes und freuen uns gar sehr!!!!"

Der österreichische Schauspieler Nicholas Ofczarek (48) wurde für seine Rolle in der Serie "Der Pass" ausgezeichnet. Bei Instagram bedankte er sich darum auch freudig: "'Der Pass' gewinnt sehr, sehr viele Grimme-Preise 2020... Wir freuen uns alle sehr!!!!"

spot on news
Kate MiddletonHeidi Klum Proteste in den USA Neue Nachrichten auf der Startseite