26.02.2020, 11.51 Uhr

Kassady Bingham: Krebs! Sohn von Instagram-Star mit zwei Jahren verstorben

Kassady Bingham trauert: Ihr Sohn Milo (2) starb an Leukämie. (Symbolfoto)

Kassady Bingham trauert: Ihr Sohn Milo (2) starb an Leukämie. (Symbolfoto) Bild: Adobe stock/ Alexandra Bonin

Ihr kleiner Engel hat den Kampf verloren. Für Influencerin Kassady Bingham ist eine Welt zerbrochen. Ihr zweijähriger Sohn Milo starb an den Folgen seiner Leukämie-Erkrankung. Ihren rührenden Abschied von ihrem Kleinen teilt sie jetzt mit ihren Followern.

Milo (2) ist tot - Mutter Kassady Bingham verabschiedet sich auf Instagram von ihrem Sohn

Der kleine Milo war der Sonnenschein von Kassady Bingham und ihren Mann. Die glückliche Mama hielt fast jeden Moment, seit seiner Geburt 2018, von ihm und und seinem Bruder Lucca (3) auf ihrem Instagram-Account fest. Doch nur zwei Monate nach seiner Geburt wurde das Familienglück zerstört. Bei dem Baby wurde Leukämie festgestellt.

Doch die Familie kämpfte zwei Jahre lang erbittert gegen den Blutkrebs an. Die Krankheit war stärker. Auf Instagram verkündete Kassady Bingham die schreckliche Nachricht:"Milo ist heute Morgen nach Hause zu Jesus gegangen. Er hat seinen Kampf nicht verloren, er hat die größte Belohnung erhalten: himmlische Heilung. Ich habe noch nie einen solchen Schmerz gespürt", schrieb Kassady zu einem Bild, auf dem sie Milo nach seinem Tod in ihren Armen hält.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Milo went home to Jesus this morning. He didn’t lose his battle, he gained the greatest reward; heavenly healing. I’ve never felt a pain like this. I’m too heartbroken to say anything else. Thank you all for your love and support. #mightymilo #moreloveformilo

Ein Beitrag geteilt von kassady bingham ⋒ (@kassadybingham) am

Sie können den rührenden Post von Kassady Bingham und ihren Sohn nicht sehen? Hierentlang

Sie schreibt in einem anderen Post über ihren kleinen Engel: "Das letzte Mal habe ich meinen perfekten, süßen Jungen gehalten. Sein Geist war bereits verflogen, aber ich konnte ihn nicht loslassen" und "Er sah so friedlich aus wie nie zuvor und sah sogar so aus, als ob er fast wieder lächeln würde. Ich weiß, dass er im Himmel lächelt. Sein Körper ist vielleicht weg, aber er ist immer noch da. Jeder Tag ist ein Tag näher an dir, Bubba. Ich kann es kaum erwarten, dich weiterhin in deinem perfekten, gesunden Körper in den Himmel zu erheben. Mami hat dich lieb".

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

“A angel wrote in the book of life, Milo’s date of birth, then whispered “Too beautiful for earth.” . . The last time I held my perfect, sweet boy. His spirit had already passed, but I couldn’t let go. His body started to stiffen up as I held him. I could no longer form his fingers around mine. I watched his lips turn blue, his skin turn green and his tongue turn white. I eventually handed him over to a nurse I had just met that day and watched as she walked out the door with my baby in her arms. . . He looked more peaceful than ever, and even looked like he was almost smiling again. I know he’s smiling in heaven. His body may be gone, but he’s still here. Every day is one day closer to you, bubba. I can’t wait to continue raising you in heaven in your perfect, healthy body. Mommy loves you. #mightymilo #moreloveformilo

Ein Beitrag geteilt von kassady bingham ⋒ (@kassadybingham) am

Sie sehen das Foto von Kasady und Milo nicht? Dann einfach hier klicken.

Follower von Influencerin Kassady Bingham trauern mit ihre nach dem Krebs-Tod

Ihre Follower trauern mit Milos Familie. "A world of mothers are crying with you today. He was so beautiful" (Deutsch: "Eine Welt von Müttern weint heute mit dir. Er war so schön."). Viele weinende Smileys schmücken die Kommentarspalten unter den zwei Posts. So viel Zuspruch schenkt Kassady bestimmt Hoffnung, in dieser dunklen Zeit.

Dass Kassady Bingham ihre Follower durch diese schlimme Zeit bis zu Milos Tod mitgenommen hat, hat einen Grund. Die junge Mutter wollte mehr Aufmerksamkeit für diese seltene Form von Leukämie schaffen. Ihre Follower rechnen ihr das hoch an: "Das ist so roh und schön. Danke, dass Sie Ihre Reise und Ihren Schmerz mit uns teilen", schreibt eine Frau. 

Schon gelesen? Kampf gegen den Krebs verloren! Instagram-Influencerin mit 29 gestorben

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/sig/news.de